Testbericht

7links Outdoor-WLAN-Repeater WLR.600-out im Test

Sie wollen WLAN-Empfang im Garten oder für Freunde in der Nachbarschaft einen Zugang ermöglichen? Hier ist der Test zum 7links WLR.600-out.

© PC Magazin / Pearl

7links Outdoor WLAN Repeater WLR 600 out

WLAN ist ausgesprochen praktisch, doch dürfte der Empfang in vielen Fällen durchaus besser und die Reichweite größer sein. Für Abhilfe sorgt der 7links WLAN-Repeater, und das sehr günstig!

Der Repeater macht Schluss mit Funklöchern im Haus oder Garten und sorgt dank zweier leistungsstarker, 53 Zentimeter langer Antennen für ein besonders kräftiges Signal. Er ist wasserfest nach IP65 und eignet sich daher selbstverständlich auch für den Außenbereich des Hauses. Seinen Strom bezieht der WLR.600-out praktischerweise über das Netzwerkkabel, sodass kein zusätzliches Stromkabel benötigt wird. Der Repeater unterstützt neben 802.11a, b, g und n auch den momentan schnellsten WLAN-Standard 802.11ac. Daher ist er auch mit Dual-Band-Technologie ausgestattet und eignet sich für WLAN-Netze sowohl im 2,4 als auch im 5 GHz-Bereich. Der Repeater ist bei Pearl erhältlich und kostet momentan statt 129,90 Euro lediglich 69,90.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Digitales Radio

Das DOR-200FM empfängt UKW und digitale Radioprogramme und wechselt ganz einfach per Knopfdruck zwischen den beiden Radiostandards. Unser Test!
Digitales Überwachungssystem

Sie wollen Ihr Heim während des Urlaubs per Kamera überwachen? Dafür eignet sich das digitales Überwachungssystem VisorTech DSC720.mc. Unser Test.
Testbericht

Wir haben die revolt 5in1 Notebook-Powerbank im Test. Bei Bedarf gibt der Zusatzakku sogar Starthilfe für Ihr KFZ.
Testbericht

Lesen Sie unseren Testbericht zur OctaCam Tischuhr mit SD-Videokamera, Audio-Recorder und Wecker.
Testbericht

Eine Armbanduhr mit unauffällig eingebauter Mini-Kamera. Wir haben das Schmuckstück für Sie getestet.