Testbericht

19-Zoll Monitore: Big Mac statt Hamburger

17.9.2001 von Redaktion pcmagazin

Durch unzureichenden Garantieservice hätte der Magic 1995+ fast die Preistipp-Auszeichnung eingebüßt. Der Hersteller tauscht den Monitor nur dann aus, wenn er bereits beschädigt geliefert wird (Dead on Arrival).<br> Die Bedienung des 600-Mark-Bildschirms geht leicht von der Hand, das On-Screen-Display gleicht dem des Iiyama und ist ebenso eingängig. Mit ein paar kurzen Einstellungen ist der Bildschirm bestmöglich ausgerichtet. Ein leichter Parallelogramm-Verzug und kleinere Linearitätsfehler in der Horizontalen lassen sich verschmerzen. Etwas schwerer schlagen die Konvergenzfehler zu Buche: Links unten ergibt sich ein Verzug von 0,27 mm - und das bei einer linken oberen Ecke, die nahezu perfekt ist.

ca. 0:25 Min
Testbericht
19-Zoll Monitore: Big Mac statt Hamburger
19-Zoll Monitore: Big Mac statt Hamburger
© Testlabor Printredaktionen

Die Farbeigenschaften des Magic 1995+ liegen im Mittelfeld. Der Fehlfarben- Eindruck bei homogenen Flächen bestätigt sich mittels Messung - 16 Prozent Unterschied. Dafür stimmt die Zusammenstellung der Farben: Reinheit und Sättigung passen. Abzüge gibt es dafür bei der Farbstabilität (16 Prozent Differenz).

Ausgezeichnet ist die Bildschärfe: sowohl unter 1024 x 768 als auch unter 1280 x 1024. Nur unter 1600 x 1200 wirkt das Bild leicht matschig.

Beim Test mit abgezogenem Signalkabel verfällt der Monitor in einen Selbsttest und überprüft seine Funktionen und den Signalweg. Bei der anschließenden Ausgabe bestätigte er fälschlich, das Kabel sei angeschlossen und der Fehler sei woanders zu suchen.

http://www.magic-displays.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung S27D850T im Test

27-Zoll-Monitor

Samsung S27D850T im Test

Der S27D850T eignet sich bestens für den anspruchsvollen Office-Einsatz. Wir haben den 27-Zoll-Monitor getestet.

Monitor

ColorEdge-Monitore

EIZO CS240 im Test

Der farbechte 24-Zoll-Monitor Eizo CS240 ist eine optimale Wahl für alle Anwender, die mit der Bildqualität herkömmlicher Bürobildschirme unzufrieden…

LG 34UC97-S - Test

34-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 34UC97-S im Test

Der 34 Zoll-Monitor LG 34UC97-S ist ein überzeugender Vertreter der neuen Generation gebogener Bildschirme. Die Kombination aus hoher Auflösung und…

Samsung U32D970Q Test

32-Zoll-Ultra-HD-Monitor

Samsung U32D970Q im Test

Der Samsung U32D970Q hat den stolzen Preis von etwa 1.850 Euro. Im Test überzeugt der Monitor mit nahezu perfekten Voreinstellungen.

LG 29UC97-S

29-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 29UC97-S im Test

Der überbreite und leicht gebogene LG 29UC97-S überzeugt mit guter Bildqualität und weiten Blickwinkeln. Lesen Sie alle Details im Test.