Passendes Passwort

Zugangsdaten sicher verwalten

Anwender, die auf Nummer sicher gehen wollen, verwalten die auf dem Rechner gespeicherten Kennwörter mithilfe eines speziellen Passwort-Managers. Wir zeigen, was die Daten-Safes in der Praxis bringen.

© Archiv

Zugangsdaten sicher verwalten

Angefangen bei diversen E-Mail-Accounts über Diskussions-Foren bis hin zum Homebanking - im Laufe der Zeit sammeln sich immer mehr Passwörter an. Angesichts der Fülle von Zugangsdaten stellt sich der Nutzer schon bald die Frage, auf welche Weise er seine Kennwörter sicher speichern und bequem verwalten kann. Die Antwort lautet: Passwort-Manager.

Dieser Beitrag informiert Sie über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Passwortmanagementlösungen und erklärt, für welchen Anwender sich welches Tool lohnt. Bei der Auswahl der Software-basierten Passwort-Safes haben wir ausschließlich deutschsprachige Programme berücksichtigt, die unter 30 Euro kosten. Sicherheit muss schließlich nicht teuer sein.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Computer ohne Werbung

Wer unachtsam Programme installiert, kann sich schnell unerwünschte Software-Parasiten einfangen. Wir geben 5 Tipps, wie Sie Adware vermeiden.
Sicherheit

Betrüger versenden E-Mails, die es auf Ihre Daten und Ihr Geld abgesehen haben. Wie Sie Phishing-E-Mails erkennen und sich schützen.
Sicherheit im Urlaub

Diebstahlschutz für Smartphones, Schutz in offenen WLANs und Co: Worauf Sie beim Reisen achten sollten, um böse Überraschungen zu vermeiden.
Gefälschte Facebook-Konten

Betrüger nutzen gefälschte Facebook-Profile, um Geld zu ergaunern. Wir zeigen, wie Sie sich und auch Ihre Facebook-Kontakte gegen die Betrugsmasche…