Home und Mobile Entertainment erleben
Marvel-Filme von Fox

X-Men-Filme: Das ist die richtige Reihenfolge

Inzwischen gibt es mehr als 10 Kinofilme, die im gleichen X-Men-Universum spielen sollen. Doch späte Prequels und Zeitreise-Geschichten machen es schwer, den Überblick zu behalten. Unsere Liste zeigt alle X-Men-Filme in chronologisch korrekter Reihenfolge – samt Streaming-Links zu Disney+, Netflix, Amazon Prime Video und Co. Stand: 18. September 2020

© The Walt Disney Company Germany

Szenenfoto aus dem X-Men-Spin-off "The New Mutants", deutscher Kinostart: 10. September 2020

Neben dem großen zusammenhängenden Marvel Cinematic Universe von Marvel Studios und Disney gibt es auch einige Verfilmungen von Marvel-Comic-Geschichten, die von anderen Filmstudios produziert wurden und werden.

Besonders erfolgreich ist dabei die X-Men-Reihe von Twentieth Century Fox, die inzwischen mehr als 10 Filme hervorgebracht hat, aber eben nicht in das sogenannte MCU gehört. Die X-Men-Welt ist hingegen ein eigenständiges Universum mit eigener Timeline.

Wie ist die richtige X-Men-Reihenfolge?

Die Handlung aller X-Men-Filme bis einschließlich "New Mutants" soll sich in einem einheitlichen Filmuniversum abspielen. (Welche Filme dazugehören, haben wir unten aufgelistet.) Allerdings ist der große Zusammenhang nicht leicht nachzuvollziehen. Das liegt zum einen an nachträglich produzierten Prequels (also Vorgeschichten zu früheren Filmen) mit jüngeren Darstellern in bereits bekannten Rollen und zum anderen an einer großen Zeitreise-Storyline, die Einfluss auf den weiteren Verlauf der Geschichte nimmt.

Daher empfehlen wir Einsteigern, die X-Men-Filme von Fox einfach in der Reihenfolge ihrer ursprünglichen Erstaufführung anzusehen.

Wer die Filme - zum Beispiel bei einer Zweitsichtung vor "New Mutants" - in die nach erzählter Zeit korrekte Chronologie bringen will, muss wegen der Zeitreise im Grunde zweimal starten. Dies haben wir in unserer zweiten Liste unten ebenfalls dargestellt.

© 2017 Twentieth Century Fox

Jennifer Lawrence als Mystique im Film "Dark Phoenix".

Wer streamt die X-Men?

Sofern ein Filmtitel im Flatrate-Paket eines oder mehrerer Videostreamingdienstes verfügbar ist, finden Sie hinter jedem Titel in Klammern den jeweiligen Link zu Amazon Prime Video, Joyn oder Netflix.

Seit der Übernahme von Twentieth Century Fox liegen die Rechte an der X-Men-Reihe bei Disney (Details erklären wir weiter unten). Deshalb sind die meisten Titel der Reihe auch beim neuen Streamingdienst des Unternehmens zu finden. Eine offizielle Erklärung, warum einige Filme auf Disney+ fehlen, gibt es nicht. Allerdings liegt die Vermutung nahe, dass die Altersfreigabe ausschlaggebend ist. Disney+ soll als familienfreundlicher Streamingservice etabliert werden, weshalb härtere Titel wie "Logan" oder "Deadpool" weniger gut ins Sortiment passen. Bei allen X-Men-Teilen, die auf Disney+ abrufbar sind, haben wir dies ebenfalls in Klammern angegeben.

Mehr lesen

MCU, X-Men und mehr

Disney+ ist gestartet und bietet Marvel-Fans aus verschiedenen Gründen nicht alle Filme. Diese Übersicht verrät, was fehlt und wo Sie die Filme kaufen…

X-Men-Filme nach Veröffentlichung (Liste 1)

Die X-Men-Filme in der richtigen Reihenfolge ihres Kinostarts:

  1. X-Men (2000, Disney+)
  2. X-Men 2 (2003, Disney+)
  3. X-Men: Der letzte Widerstand (2006, Disney+)
  4. X-Men Origins: Wolverine (2009)
  5. X-Men: Erste Entscheidung (2011, Disney+)
  6. Wolverine: Weg des Kriegers (2013, Disney+)
  7. X-Men: Zukunft ist Vergangenheit (2014, Disney+)
  8. Deadpool (2016, Netflix)
  9. X-Men: Apocalypse (2016, Netflix, Disney+)
  10. Logan - The Wolverine (2017, Netflix)
  11. Deadpool 2 (2018)
  12. X-Men: Dark Phoenix (2019)
  13. New Mutants (seit 10. September 2020 im Kino)
  14. Gambit (Produktionsstatus ungewiss, Projekt womöglich eingestellt)

X-Men-Filme nach erzählter Zeit (Liste 2)

Die Ordnung der X-Men-Filme nach dem inhaltlichen Ablauf gestaltet sich deutlich schwieriger, da in der Handlung auch Zeitreisen und das Verändern der Zeitlinie eine Rolle spielen.

Zudem waren die Autoren und Regisseure der X-Men-Reihe mitunter nicht sonderlich sorgfältig beim Ausarbeiten der Chronologie, sodass innerhalb der beiden Zeitlinien einige Widersprüche, Logikfehler und andere Ungereimtheiten auftreten.

Alte Zeitlinie

  1. X-Men Origins: Wolverine (2009)
  2. X-Men: Erste Entscheidung (2011, Disney+)
  3. X-Men (2000, Disney+)
  4. X-Men 2 (2003, Disney+)
  5. X-Men: Der letzte Widerstand (2006, Disney+)
  6. Wolverine: Weg des Kriegers (2013, Disney+)
  7. X-Men: Zukunft ist Vergangenheit (2014, Disney+) - Start neuer Zeitlinie

Neue Zeitlinie

  1. X-Men: Apocalypse (2016, Netflix, Disney+)
  2. X-Men: Dark Phoenix (2019)
  3. Deadpool (2016, Netflix) - enthält Anspielungen an die alte Zeitlinie
  4. Deadpool 2 (2018) - enthält Anspielungen an die alte Zeitlinie
  5. New Mutants (seit 10. September 2020 im Kino)
  6. Logan - The Wolverine (2017, Netflix)

Hinweis: Wir überprüfen regelmäßig, ob die gelisteten X-Men-Filme noch immer bei Netflix und Co. zur Verfügung stehen. Dennoch kann es zwischenzeitlich vorkommen, dass verlinkte Filme wegen beendeter Lizenzverträge nicht mehr Teil eines Abos oder eines Flatrate-Angebots sind.

Über aktuelle Filmneustarts der beiden großen Streaming-Plattformen informieren wir in unseren Artikeln "Neu auf Netflix" und "Neu auf Amazon Prime Video".

X-Men: Dark Phoenix, Trailer 2 (deutsch)

Quelle: 2019 Twentieth Century Fox
Das nächste Kapitel der X-Men-Saga startet am 6. Juni 2019.

X-Men bald im Marvel Cinematic Universe?

Dadurch dass The Walt Disney Company unlängst Teile des Fox-Konzerns inklusive des Filmstudios Twentieth Century Fox einschließlich dessen Lizenzen gekauft hat, liegen die Filmrechte an den X-Men-Charakteren nun beim selben Unternehmen, zu dem auch die Marvel Studios gehören, die die Avengers-Filme produzieren (das sogenannte Marvel Cinematic Universe mit "Iron Man", "Captain America", "Thor", "Avengers: Endgame" usw.).

Daher ist es jetzt rein rechtlich ohne Probleme möglich, X-Men- und Avengers-Figuren in gemeinsamen Filmen auftreten zu lassen, was vorher ausgeschlossen war.

Wenngleich Fans und Branchenexperten sicher sind, dass dies in Zukunft auch definitiv passieren wird, gibt es dazu seitens Disney bzw. Marvel Studios bislang keine offizielle Ankündigung. Vermutlich soll die bisherige X-Men-Reihe erst noch mit "Dark Phoenix" zum Abschluss gebracht werden, bevor man die X-Men-Charaktere dann mit neuen Darstellern besetzt und beide Filmwelten verbindet.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Von "Iron Man" bis "Black Widow": Alle Marvel-Filme in chronologisch richtiger Reihenfolge sowie Links zu Netflix, Prime Video, Disney+ und Co.

Inzwischen ist mehr als wahrscheinlich, dass "New Mutants" (seit 10. September 2020 in den deutschen Kinos) der letzte Film in der bisherigen X-Men-Welt sein wird.

Nach mehreren Startverschiebungen gab es schon Gerüchte, das X-Men-Spin-off könnte womöglich gar nicht mehr ins Kino kommen, sondern direkt im Video-on-Demand-Streaming veröffentlicht werden. Doch nach langem Hin und Her und weiteren Problemen durch die Coronavirus-Krise folgte doch noch ein offizieller Start.

Nach großen Ambitionen seitens Disney, mit dem bestehenden X-Men-Universum weiterzumachen, sieht es inzwischen aber nicht mehr aus.

Immerhin: Der große Erfolg der beiden Deadpool-Filme lässt vermuten, dass zumindst diese Reihe auch unter Disney-Führung fortgesetzt werden wird. Fraglich ist allerdings, in welcher Welt die weiteren Geschichten nach Ende des bisherigen X-Men-Universums spielen sollen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Chronologische Liste und Netflix-Links

Von "Iron Man" bis "Black Widow": Alle Marvel-Filme in chronologisch richtiger Reihenfolge sowie Links zu Netflix, Prime Video, Disney+ und Co.
Walt-Disney-Klassiker, Pixar-Filme und Co.

Familienkino beim Streamingdienst: Diese Filme der Walt-Disney-Studios finden Sie aktuell auf Netflix.
Alle News zu Deutschland-Start, Preis und Serien

Deutschland-Start, Preis, Serien und Co: In unserem Ticker zu Disney+ sammeln wir alle News zum Streamingdienst. Neu: Jetzt in Deutschland verfügbar.
Kein Kino-Start

Pixars Animationsfilm "Soul" wird nicht im Kino erscheinen. Stattdessen startet Disney den Film direkt zum Streamen bei Disney Plus. Update: Neuer…