Office-Tipp

Word 2010: Objekte in Bildern freistellen

25.8.2010 von Markus Hahner

Wie Sie innerhalb von Word 2010 Objekte in Bildern direkt freistellen, verrät Ihnen dieser Tipp.

ca. 0:45 Min
Ratgeber
image.jpg
Internet Magazin
© Archiv

Für die Dokumentation benötigen Sie ein bestimmtes Signet, das Ihnen aber leider nur auf einem störenden braunen Hintergrund zur Verfügung steht? Dann stellen Sie es direkt in Word frei!Ab sofort können Sie Bilder direkt in Word 2010 freistellen. Zwar nicht mit der Perfektion von Photoshop & Co., für die meisten Aufgaben ist das Ergebnis jedoch ausreichend und verblüfft selbstGrafikprofis.

Markieren Sie das Bild und rufen Sie Bildtools-Format/Anpassen/Freistellen auf. Daraufhin prüft Word das Bild und stellt schon einmal das in der Bildmitte zu findende Objekt weitgehend frei. Alle zu entfernenden Bereiche werden hingegen lila markiert. Mithilfe der Schaltfläche Zu behaltende Bereiche markieren und Zu entfernende Bereiche markieren lassen sich nun einzelne Pixel (Bild an der gewünschten Stelle anklicken) oder ganze Bereiche (eine Linie über den gewünschten Bereich ziehen) markieren.

Der markierte Bereich wird daraufhin sofort geprüft und entsprechend bearbeitet. Zum Schluss genügt ein Klick auf die Schaltfläche Änderungen beibehalten, und nur das freigestellte Objekt bleibt übrig. Mit einer weichen Kante und einem Schatten versehen, werden die Ränder etwas kaschiert und das Ergebnis ist nahezu perfekt.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Excel: Nur jede n-te Zelle addieren

Office-Tipps für Einsteiger

Excel: Nur jede n-te Zelle addieren

Nicht selten muss man aus Spalten oder Zeilen nur jede zweite, dritte, vierte ... Zelle addieren. Mit einer Formel geht das sehr einfach.

Excel - Nettoarbeitstage

Office-Tipp

Excel: Mit Nettoarbeitstagen rechnen - so geht's

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.

Kalender synchronisiert auf iPad

Zeit-Management

Outlook, Google und Co.: Kalender synchronisieren - 9…

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!

shutterstock/ ra2studio

Microsoft Office

Excel-Daten visualisieren: 8 Tipps für mehr Übersicht

Wir zeigen, wie Sie Daten in Excel-Tabellen visualisieren. Damit steigern Sie die Übersicht und Lesbarkeit in Ihren Kalkulationen.

Outlook - Logo

Office-Tipp

Outlook: Kalenderwochen immer anzeigen

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.