UHD, HDR und mehr

WM 2018 in 4K sehen: TV- und Live-Stream-Angebote - Update: Gratis-4K-Stream vom ORF

19.6.2018 von The-Khoa Nguyen

Wer die WM 2018 in 4K schauen will, erfährt hier, welche Wege es für TV und Streaming gibt. Das Angebot ist überschaubar, gratis funktioniert es nur mit Glück.

ca. 3:40 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Bundesliga im Live-Stream: So schauen Sie kostenlos zu!
© Rumkugel - Fotolia.com

Sie können die WM 2018 in 4K mit Hilfe eines Tricks und dem ORF in Österreich schauen. Auf dem Schnäppchenportal preisjaeger.at hat ein Nutzer die direkten Links aus der ORF-TVthek veröffentlicht, die unter anderem auch einen Stream in 3840x2160 Pixeln bereithalten.

Sie brauchen den VLC Player und die Funktion, um Netzwerkstreams zu öffnen. Das funktioniert über den Shortcut [Strg] + [N] oder das Menü: Medien, Netzwerkstream öffnen. Dazu benötigen Sie noch eine österreichische IP-Adresse. Diese kann Ihnen OkayFreedom auf Knopfdruck verpassen.

Die kostenlose Version von OkayFreedom bietet ein Übertragungslimit von 500 MB pro Monat. Das ist bei 4K-Streams ruckzuck verbraucht. Wer sein Glück nicht mit im Netz kursierenden Proxy-Listen probieren möchte, muss hierfür also Ausgaben von knapp über zehn Euro einplanen.

Lesetipp: WM 2018 - Alle Ergebnisse mit Video-Zusammenfassung

Ist alles eingerichtet, können Sie je nach gewünschter Qualität eine der folgenden URLs in den VLC Player einfügen.

  • 3840 x 2160: http://ors-uhd.cdn.ors.at/out/u/orfuhd-abr-hdr10_1.m3u8
  • 2560 x 1440: http://ors-uhd.cdn.ors.at/out/u/orfuhd-abr-hdr10_2.m3u8
  • 1920 x 1080: http://ors-uhd.cdn.ors.at/out/u/orfuhd-abr-hdr10_3.m3u8
  • 1280 x 720: http://ors-uhd.cdn.ors.at/out/u/orfuhd-abr-hdr10_4.m3u8

Originalmeldung vom 13.06.2018:

Am 14. Juni ist das Eröffnungsspiel der WM 2018 in Russland. Der Gastgeber eröffnet die Fußballweltmeisterschaft gegen Saudi-Arabien. Das erste Spiel der deutschen Mannschaft folgt am 17. Juni um 17:00 Uhr. Während der Sport-Event laut FIFA komplett in 4K-Auflösung, mit 60 Bildern pro Sekunde und HDR (High Dynamic Range) sowie teilweise mit VR- und 360-Grad-Support produziert wird, sieht es an der Übertragungsfront in TV und beim Streaming mager aus.

Zu letztgenannter Möglichkeit – dem Streaming –, gibt es abseits von Sky Q (siehe nächster Abschnitt) bislang nur die BBC im Vereinigten Königreich (UK). Das wird im Rahmen eines Tests mit dem eigenen BBC iPlayer möglich sein. Hierzulande brauchen wir ein VPN-Tool (beispielsweise mit OkayFreedom von Steganos), das uns eine britische IP-Adresse geben kann. Allerdings wird der britische 4K-Stream auf eine unbekannte Anzahl von Nutzern beschränkt sein, wie engadget.com schreibt.

Der BBC iPlayer kann 4K-Inhalte sogar mit HDR-Informationen (per Hybrid Log Gamma) empfangen. Das wurde zuletzt im April bei einem Rugby-Match getestet. Der 4K-Testlauf ist leider noch nicht beendet, sodass Nutzer mit den genannten Einschränkungen leben müssen - sofern sie sich einen VPN einrichten und am "Glücksspiel" teilnehmen möchten.

WM 2018 in 4K: In Deutschland nur mit Sky

WM 2018 in 4K
In Deutschland wird nur Sky die WM 2018 in 4K zeigen. Das ist per TV und per Sky Q via Streaming möglich - aber teuer!
© Screenshot / sky.de

Im TV werden in Deutschland nur Abonnenten von Sky die WM 2018 in 4k verfolgen können. Die Öffentlich-Rechtlichen-Sender bleiben bei Ihrem Standard-HD-Signal, das auch in den entsprechenden Mediatheken verfügbar ist. Auf 4K wird leider verzichtet. Für 4K-Auflösung während der WM brauchen Sie neben einem passenden 4K-TV ein „Sky Sport UHD“-Abonnement mit dem Sky+ Pro Receiver. Dieser kostet einmalig 99 Euro (Leihgebühr). Dazu kommen 12,90 Euro für die Logistik. Wer das passende Abo (etwa 30 Euro monatlich) hat, kann auch über Sky Q streamen. Sky Ticket und Sky Go unterstützen UHD-Auflösungen nicht.

Lesetipp: WM 2018 gratis in TV und Live-Stream sehen

Wichtig ist zu wissen: Die 4k-Spiele auf Sky sind auf 25 von insgesamt 64 Begegnungen des Sportereignisses beschränkt. Gerade sportbegeisterte Neukunden sollten sich überlegen, ob die 25 Spiele eine zweijährige Vertragsbindung rechtfertigen. Denn außer der WM gibt es nur einige Champions-League-Spiele in 4K zu sehen, wenn wir die Inhalte nur auf Fußballspiele beschränken.

Unter die 25 WM-Spiele in 4K auf Sky fallen das Eröffnungsspiel, die Begegnungen der deutschen Mannschaft sowie einige Partien der K.-o.-Runde. Die 25 Begegnungen finden Sie im Anschluss an diesen Artikel. Sollten weitere Möglichkeiten für 4K-Empfangsmöglichkeiten kommen, werden wir diesen Artikel aktualisieren.

Diese Spiele überträgt Sky in 4K

1. Spieltag

  • Donnerstag, 14. Juni, ab 16.45 Uhr: Russland - Saudi-Arabien
  • Freitag, 15. Juni, ab 19.45 Uhr: Portugal - Spanien
  • Samstag, 16. Juni, ab 14.45 Uhr: Argentinien - Island
  • Sonntag, 17. Juni, ab 16.45 Uhr: Deutschland - Mexiko
  • Montag, 18 Juni, ab 19.45 Uhr: Tunesien - England

2. Spieltag:

  • Dienstag, 19 Juni, ab 19.45 Uhr: Russland - Ägypten
  • Mittwoch, 20. Juni, ab 19.45 Uhr: Iran - Spanien
  • Donnerstag, 21. Juni, ab 19.45 Uhr: Argentinien - Kroatien
  • Freitag, 22. Juni, ab 13.45 Uhr: Brasilien - Costa Rica
  • Samstag, 23. Juni, ab 19.45 Uhr: Deutschland - Schweden
  • Sonntag, 24. Juni, ab 13.45 Uhr: England Panama

3. Spieltag:

  • Montag, 25. Juni, ab 15.45 oder 19.45 Uhr: Spiel des Tages
  • Dienstag, 26. Juni, ab 15.45 oder 19.45 Uhr: Spiel des Tages
  • Mittwoch, 27. Juni, ab 15.45 Uhr: Südkorea - Deutschland
  • Donnerstag, 28. Juni, ab 15.45 oder 19.45 Uhr: Spiel des Tages

K.-o.-Runde:

  • Samstag, 30. Juni, ab 15.45 oder 19.45 Uhr: Achtelfinale 1 oder 2
  • Sonntag, 1. Juli, ab 15.45 oder 19.45 Uhr: Achtelfinale 3 oder 4
  • Montag, 2. Juli, ab 15.45 oder 19.45 Uhr: Achtelfinale 5 oder 6
  • Dienstag, 3. Juli, ab 15.45 oder 19.45 Uhr: Achteilfinale 7 oder 8
  • Freitag, 6. Juli, ab 15.45 oder 19.45 Uhr: Viertelfinale 1 oder 2
  • Samstag, 7. Juli, ab 15.45 oder 19.45 Uhr: Viertelfinale 3 oder 4
  • Dienstag, 10. Juli, ab 19.45 Uhr: Halbfinale 1
  • Mittwoch, 11. Juli, ab 19.45 Uhr: Halbfinale 2
  • Samstag, 14. Juli, ab 16.45 Uhr: Spiel um Platz 3
  • Sonntag, 15. Juli, ab 16.45 Uhr: Finale

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Bundesliga Live Stream

Fußball gratis sehen

Bundesliga Live Stream: So streamen Sie legal

Wer wird Meister, wer spielt nächstes Jahr international und wer steigt ab? Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Fußball-Bundesliga live online streamen…

Bundesliga Live Stream

„Kostenlos“ streamen

Champions League im Live-Stream: Dortmund gegen Lissabon auf…

Die Champions League sehen Sie fast ausschließlich bei DAZN. Doch 16 Spiele wird Amazon via Prime Video exklusiv im Live-Stream übertragen. Alle…

Logo mit Schriftzug: Video News & Trends

Aktuelles zu TVs, Heimkino & Streaming

Video aktuell: News & Trends

Ob Produkt-Release, Serien-Highlight oder brandheiße Technik-Meldung: In "Video Aktuell" finden Sie aktuelle News im Überblick. Jeden Dienstag neu ...

Das Logo von Sky Sport mit der Bildunterschrift Ganz großer Sport

Vier neue 24-Stunden-Programmsender

Mehr Sport rund um die Uhr bei Sky

Vier neue Sport-Sender erweitern das Angebot von Sky. Rund um die Uhr will der Dienst dort Tennis, Golf, die englische Premier League und mehr zeigen.

Roku TV gibt's bald direkt auf TVs von TCL und Metz.

Streaming-Dienst

TCL und Metz integrieren Roku TV

Nachdem der US-Anbieter Roku vor rund einem Jahr Streaming-Boxen und -Sticks auch in Deutschland etabliert hat, kommt mit „Roku TV“ nun der nächste…