Hotkeys, Einstellungen und mehr

Windows-Tipps: Emulator und Explorer-Favoriten

Tipp 6: Windows 7/8/10 ❯ Seriennummer von Windows und Tools auslesen

Es gibt noch mehr Möglichkeiten als Piriform Speccy, um an Seriennummern installierter Software zu gelangen.Mit verschiedenen Tipps, die wir im Artikel zum Thema Lizenzschlüssel auslesen​ gesammelt haben, kommen Sie auch an Keys von Office und mehr.

Tipp 7: Windows 7/8/10 ❯ Altes System im Emulator 

Beim Umstieg auf einen neuen Rechner, können Sie die bisherige Installation über einen Software-PC wie Oracle Virtual Box oder VMware Player weiter nutzen. Benutzen Sie dafür zunächst XenConvert, und erzeugen Sie aus Ihrem aktuellen System ein Image. Dafür eigenen sich das VMDK- oder VHD-Format. Speichern Sie dieses auf eine externe Festplatte. Richten Sie das neue System ein,​ und installieren Sie den Software-PC. Konfigurieren Sie eine Emulation für Ihren alten Rechner, und nutzen Sie das zuvor erzeugte Image als Festplatte. Nach dem Start sehen Sie im emulierten PC Ihren alten Rechner. Damit können Sie u.a. alte XP-Programme oder Spiele weiter ausführen.​

Screenshot: Favoriten ein- bzw. ausblenden

© Weka/Archiv

Favoriten ein- bzw. ausblenden

Tipp 8: Windows 7/8 ❯ Favoriten ein- bzw. ausblenden 

In Mein PC im Reiter Datei finden Sie die Schaltfläche Navigationsbereich. Über die Auswahl zeigen bzw. verbergen Sie die Favoriten im Windows Explorer. Das funktioniert auch mit den Windows-Bibliotheken für Fotos, Musik und Videos.​

Tipp 9: Windows 8/10 ❯ Favoriten im Windows Explorer nutzen 

Nach dem Aufruf von Mein PC oder in jedem beliebigen Explorer-Fenster sehen Sie links oben die Favoriten mit verschiedenen Ordnern. Diesen Bereich gestalten Sie ganz einfach nach eigenen Vorstellungen. Ziehen Sie ein oft genutztes Verzeichnis auf den Eintrag Favoriten. Windows zeigt es dann bei jedem Aufruf an. Klicken Sie auf einen Eintrag mit der rechten Maustaste für weitere Optionen. Über Umbenennen geben Sie dem Favoriten einen neuen Namen. Die Originalbezeichnung des Ordners wird dabei nicht geändert. Mit Entfernen löschen Sie den Eintrag in der Favoriten-Liste.​

Mehr zum Thema

windows.old
Video
Nach Redstone-Updates

Nach einem großen Windows 10 Update liegt auf der Systempartition ein „windows.old“-Ordner, der sich scheinbar nicht löschen lässt. So entfernen Sie…
PC schneller machen & beschleunigen
Erste Maßnahmen

Windows 10 ist langsam und Sie wollen nicht gleich ein Hardware-Upgrade durchführen? Wir haben 4 Tipps für ein schnelleres System.
Windows und Office: Support-Ende
Windows & Office

Bald gibt es nur noch Windows 10 und Office 365. Lesen Sie, was ein Support-Ende für bspw. Windows 7 oder Office 2010 bedeutet und wie Sie Updates…
Windows: Programme per Tastenkombination starten
Eigene Global Hotkeys

Programme, die Sie häufig verwenden, können Sie so konfigurieren, dass Windows sie per Tastenkombination startet. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.
Store-Apps-Speicherort finden und öffnen
Versteckter Ordner

Wo werden Daten von Windows Store Apps in Windows 10 gespeichert? Wir zeigen Ihnen, wie sie die versteckten Ordner finden und öffnen.