Betriebssystem

Windows-Tipp: Dateien sofort löschen

Der Tipp zeigt Ihnen, wie Sie eine Datei ohne Zwischenstation entfernen.

Microsoft Windows Logo

© Archiv

logo: microsoft

Wenn Sie im Windows-Explorer eine Datei oder einen Ordner löschen, so legt Windows diese standardmäßig erst einmal in den Papierkorb. Dieses Verhalten erscheint auch sinnvoll, da es den Anwender vor dem versehentlichen Löschen von eventuell wichtigen Daten schützt - aus dem Papierkorb lässt sich die gelöschte Datei oder der gelöschte Ordner jederzeit wiederherstellen. Allerdings verbleibt eine so gelöschte Datei tatsächlich auf der Festplatte und sie beansprucht dort genauso viel Speicherplatz wie zuvor.

Wenn Sie eine Datei komplett entfernen wollen, weil die Datei z.B. sehr groß ist, und weil Sie sich sicher sind, dass Sie die Daten nicht mehr brauchen, markieren Sie die Datei oder den Ordner im Windows-Explorer. Drücken Sie dann nacheinander die [Umschalt]- und die [Entfernen]-Taste.

Die Warnmeldung, die Sie bestätigen müssen, lautet in diesem Fall Möchten Sie diese Datei wirklich unwiderruflich löschen? Andernfalls lautet die Meldung: Möchten Sie diese Datei wirklich in den Papierkorb verschieben?.

Das Verhalten bezüglich Papierkorb und das Erscheinen von Warnmeldungen konfigurieren Sie übrigens in den Eigenschaften des Papierkorbs (Auswahl von Organisieren/Eigenschaften im Windows-Explorer oder Eigenschaften im Kontextmenü des Papierkorb-Symbols).

Mehr zum Thema

Windows schneller machen: Autostart bearbeiten
Mehr Kontrolle

Wir zeigen, wie Sie die Kontrolle behalten und Programme aus dem Autostart von Windows 10, 8.1 und 7 entfernen und das System optimal konfigurieren.
Lizenzschlüssel / Software-Produktschlüssel (Symbolbild)
Windows 7 Key & Co.

Sie wollen ein Programm neu installieren, finden aber den Lizensschlüssel nicht? Wir zeigen Ihnen wie Sie den Programmkey bequem auslesen können.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Windows Explorer Alternative Dateimanager
Administrative Laufwerksfreigabe

Wir zeigen, wie Sie Admin-Freigaben unter Windows 10 und 8.1 einrichten. Damit greifen Sie unkompliziert auf Laufwerke im Heimnetzwerk zu.
Windows 10: Automatische Anmeldung ohne Passwort
Direkt auf den Desktop

Die automatische Anmeldung in Windows 10, 7 oder 8.1 spart Zeit. Wir zeigen, wie Sie Ihren PC oder Laptop nach dem Booten ohne Passwort nutzen können.