Windows Praxis-Tipps

Windows: So stellen Sie den Suchindex ein um schneller zu suchen

25.6.2019 von Claudia Frickel

Dateien, die Windows in den Suchindex aufgenommen hat, finden Sie schneller. Von Haus aus werden nur bestimmte Ordner berücksichtigt. Erfahren Sie, wie Sie den Index in drei Schritten einstellen, um Windows zu sagen, wie und was gesucht werden soll.

ca. 0:50 Min
Ratgeber
Windows: So stellen Sie den Suchindex ein um schneller zu suchen
Den Suchindex von Windows können Sie anpassen, um die Suche zu beschleunigen.
© Screenshot & Montage: PCgo

1. Schritt

Geben Sie ins Suchfeld Indizierungsoptionen ein. Im neuen Fenster sehen Sie, welche Verzeichnisse sich aktuell im Index befinden. 

Klicken Sie auf Ändern. Entfernen Sie Häkchen bei überflüssigen Einträgen – etwa beim Internet Explorer, wenn Sie ihn nicht nutzen. Mit dem Dreieck neben C: öffnen Sie die Ordner der Festplatte. Sie fügen mit Häkchen weitere Verzeichnisse hinzu. 

Achten Sie darauf, dass alle Ordner aufgenommen werden, in denen Sie Dateien speichern.

2. Schritt

Klicken Sie auf der Startseite der Indizierungsoptionen auf Erweiterte Suche und wählen im neuen Fenster den Reiter Dateitypen. Entfernen Sie in der Liste die Häkchen bei Dateitypen, die Sie nie verwenden.

Je mehr Sie aussieben, desto weniger Dateien muss Windows im Index durchforsten, und die Suche geht schneller.

Mehr lesen

Dateiinhaltssuche unter Windows: aktivieren und deaktivieren

Windows Tipps

Windows 10 & 8.1: Dateiinhaltssuche aktivieren und…

Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie die Suche nach Dateiinhalten unter Windows 10 & 8.1 aktivieren und deaktivieren können.

3. Schritt

Eine große Rolle für die Geschwindigkeit spielt auch, was genau überprüft werden soll – nur Eigenschaften wie Name, Größe und Änderungsdatum oder auch der Dateiinhalt? 

Letzteres bremst die Suche deutlich aus. Das kann bei Word-Dateien sinnvoll sein, ist aber bei zip-Archiven wohl nicht nötig. 

Markieren Sie einen Dateitypen, und setzen Sie das Häkchen im Feld unter der Liste entweder vor Nur Eigenschaften indizieren oder vor Eigenschaften und Dateiinhalte indizieren.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows 10 Taskleiste ausblenden

Desktop aufräumen

Windows-Taskleiste ausblenden oder verkleinern

Wie Sie die Taskleiste automatisch ausblenden oder verkleinern, verrät Ihnen der folgende Artikel. Dieser Tipp gilt für Windows 7, 8.1 und 10.

Dateiinhaltssuche unter Windows: aktivieren und deaktivieren

Windows Tipps

Windows 10 & 8.1: Dateiinhaltssuche aktivieren und…

Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie die Suche nach Dateiinhalten unter Windows 10 & 8.1 aktivieren und deaktivieren können.

Glühbirne

Praxis Tipps

Windows 10/8.1: Datei-Indizierung einfach anpassen

Im Suchindex werden anhand von internen Tabellen die Daten von Dateien so gespeichert, dass diese bei einer Suche schnell gefunden werden können. Um…

Windows-Tipps: Die Taskleiste anpassen und besser nutzen

Praxis-Tipps

Windows-Tipps: Die Taskleiste anpassen und besser nutzen

Die Taskleiste ist seit Windows 95 eine wichtige Schaltzentrale des Betriebssystems​. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Taskleiste individuell anpassen…

Windows 10

Microsoft-Betriebssystem besser nutzen

Windows 10: Tipps zu Datenübertragung, Bluetooth und Co.

Wir präsentieren hilfreiche Tipps und Tricks, mit denen Sie mehr aus Ihrem Windows-10-System herausholen können.