Wir machen Technik einfach
Eigene Global Hotkeys

Windows-Programme per Tastenkombination starten: So geht's

Programme, die Sie häufig verwenden, können Sie so konfigurieren, dass Windows sie per Tastenkombination startet. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Windows: Programme per Tastenkombination starten

© Screenshot WEKA / pc-go

Der Firefox-Browser lässt sich beispielsweise zukünftig mit der Tastenkombination [Strg] + [Alt] + [F] starten.

Wir zeigen, wie Sie Windows-Programme mit einfachen Tastenkombinationen starten können. Rufen Sie dazu die Eigenschaften der Programmverknüpfung auf. Falls auf dem Desktop eine Verknüpfung vorhanden ist, klicken Sie diese mit der rechten Maustaste an und wählen Eigenschaften im Kontextmenü. 

Ein Programmsymbol in der Taskleiste (starten Sie das Programm gegebenenfalls, falls es nicht an die Taskleiste angeheftet ist) klicken Sie ebenfalls mit der rechten Maustaste an und führen in der erscheinenden Sprungliste nochmals einen Rechtsklick auf den Programmnamen aus. 

Danach stehen auch hier die Eigenschaften zur Auswahl. Setzen Sie nun im Eigenschaften-Dialogfeld den Cursor in das Feld Tastenkombination – falls dort der Text Keine steht, brauchen Sie ihn nicht extra zu löschen.

Mehr lesen

Glühbirne
Hotkeys, Einstellungen und mehr

Wir haben satte 50 Tipps für Windows 10, 8.1 und 7. Mit den folgenden Tastenkombinationen, Einstellungen und Anpassungen haben Sie Windows besser im…

Drücken Sie anschließend die gewünschte Taste. Wenn Sie einen Buchstaben oder eine Ziffer drücken, ergänzt Windows die Tasten [Strg] und [Alt]. Sie können dem Programm aber auch eine einzelne freie Funktionstaste wie z. B. [F9] zuweisen. 

Schließen Sie das Dialogfeld per Klick auf die OK- Schaltfläche, um die neue Einstellung zu speichern. Wohlgemerkt stellt der so eingerichtete Shortcut eine zusätzliche Startoption dar, die vorhandenen Programmverknüpfungen funktionieren natürlich nach wie vor. Das Gleiche funktioniert im Übrigen auch mit Webseiten. 

Auch für diese können Sie in den Eigenschaften einen Tastaturshortcut hinterlegen. Um die Eigenschaften einer Webseite aufzurufen, klicken Sie eine Desktopverknüpfung mit der rechten Maustaste an.

Mehr zum Thema

PC schneller machen: Tuning für RAM & CPU
System-Test

System-Tuning macht Windows schneller – theoretisch. Doch was nützen Datenmüll-Löschung, Registry-Säuberung und angepasste (SSD-)Einstellungen…
Tipps zum Verwalten und Anzeigen von Kennwörtern
Sicherheit

Möchten Sie, dass Ihnen der Browser Microsoft Edge Kennwörter, die Sie auf einer Webseite eingeben, beim nächsten Mal als Vorschlag anbietet? Oder…
Dateiinhaltssuche unter Windows: aktivieren und deaktivieren
Windows Tipps

Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie die Suche nach Dateiinhalten unter Windows 10 & 8.1 aktivieren und deaktivieren können.
Glühbirne
Praxis Tipps

Im Suchindex werden anhand von internen Tabellen die Daten von Dateien so gespeichert, dass diese bei einer Suche schnell gefunden werden können. Um…
Windows-Dateinamen-Erweiterungen: So lassen sich die Einstellungen ändern
Praxis Tipps

Schon seit den Urzeiten des PCs besteht jeder Dateiname aus einem Namen und einer Endung. Diese bestand anfangs strikt aus drei Zeichen – heute auch…