Für Upgrade-Verweigerer

Windows 7: Per USB-Stick anmelden

8.8.2016 von Michael Rupp

ca. 0:40 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Windows 7 weiter nutzen: Sicherheit, Treiber und Software im Griff
  2. Windows 7: Treiber und Software aktuell halten
  3. Windows 7 aufräumen und säubern
  4. Windows 7: Per USB-Stick anmelden
Rohos Logon Key
Rohos Logon Key macht einen USB-Stick zum Zugangsschlüssel für Ihren Windows-PC – die Eingabe eines Passworts entfällt.
© Weka/Archiv

Windows Hello ermöglicht es Anwendern, sich ohne die Nutzung von Passwörtern via Fingerabdruck, Gesicht- oder Iriserkennung an Windows-10-PCs anzumelden. Fast genauso praktisch ist Rohos Logon Key 3.2, das die Anmeldung an Windows 7 über einen USB-Stick ermöglicht. Sobald Sie den zuvor angelernten Stick einstecken, erfolgt ein automatisches Login mit Ihrem Benutzerkonto. Nach der Installation und Aktivierung der Software erscheint auf dem Anmeldebildschirm die zusätzliche Option für den Login über den USB-Stick. Für maximale Sicherheit nutzen Sie die Zweifaktor- Authentifizierung bestehend aus PIN-Code und USB-Stick. Beim Entfernen des Sticks werden Sie automatisch vom System abgemeldet. Rohos Logon Key ist Shareware und kostet nach Ablauf des 15-Tage-Testzeitraums 25 Euro. Gratis zu haben ist das schlichtere USBLogon 1.6.2.3, das ähnliche Funktionen bietet, dabei aber auf Merkmale wie die alternative Anmeldung über ein Bluetooth-Handy, das Festlegen von Zeitkontingenten oder die Sperrung der herkömmlichen Passworteingabe verzichtet.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows 10: Automatische Anmeldung ohne Passwort

Direkt auf den Desktop

Windows 10: Automatische Anmeldung ohne Passwort - so…

Die automatische Anmeldung in Windows 10 spart Zeit. Wir zeigen, wie Sie Ihren PC oder Laptop nach dem Booten ohne Passwort nutzen können.

Windows 10 Einstellungen

Microsoft

Windows 10: Schlanker erster Patch Day 2017, Ausblick auf…

Microsoft spielt den ersten Patch Day 2017 aus. Es kommen nur vier Security Bulletins. Dazu gibt es spannende Neuigkeiten zum Creators Update.

Windows 10: Desktop mit Tablet

Enterprise, Education und mehr

Windows 10: Neuer Update-Zyklus und verlängerter…

Microsoft verlängert den Update-Zyklus für Windows 10 Enterprise sowie Education und bietet für Windows 7 verlängerte Sicherheitsupdates - gegen…

Windows 10: Aktuelle Version

Versionsgeschichte und -vergleich

Windows 10: Aktuelle Version und Updates in der Übersicht

Was ist die aktuelle Windows-10-Version? Welche Version habe ich installiert? Hier gibt die Antworten und eine Übersicht der aktuellen Versionen.

Wwindows 10 Updates blockieren

Weniger Probleme

Windows 10: Updates blockieren - so geht's

Wir zeigen, wie Sie bei Windows 10 automatische Updates blockieren können. So bleibt das System ruhig und bei Problemen mit Windows Update sind Sie…