Nach dem Update

Windows 11: Aktuelle Probleme, bekannte Fehler und mehr

22.10.2021 von Jusuf Hatic

In Windows 11 können Probleme auftreten. So melden Nutzer nach der Installation u. a. Leistungseinbrüche bei PCs mit AMD-CPUs. Welche weiteren Fehler gibt's?

ca. 3:55 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Windows 11 - die Installation auf der laufenden Windows-Oberfläche.
Windows 11 - die Installation auf der laufenden Windows-Oberfläche. Ab diesem Zeitpunkt können Probleme losgehen.
© pc-magazin.de

Wir sammeln Probleme mit Windows 11. Dabei fassen wir aktuelle Berichte zusammen und geben einen Überblick der von Microsoft bestätigten und somit bekannten Fehler. Windows 11 erschien zu Release mit nur drei "Known Issues", die nur wenige Nutzende betrafen. Nach und nach sammelt sich mehr, einiges wird auch gelöst.

Aktuell werden Performance-Probleme mit AMD-Hardware gelöst. Der Speicherverbrauch im Datei Explorer scheint Ärger zu machen, genau wie Brother-Drucker, Oculus Quest 2 und Apps mit bestimmten Eigenschaften. Daran wird aber gearbeitet. Unsere Übersicht:

Brother-Drucker: Probleme bei USB-Geräten

Brother bestätigt, dass per USB angeschlossene Drucker Probleme machen können. So können die Erkennung ausbleiben oder die Einstellungen verändert werden. Probleme können auch der Geräte-Manager oder Brother-Software wie das Tool zur Papiergrößen-Verwaltung, das Wireless Setup und mehr Fehler produzieren. Als Workaround wird vorerst empfohlen, ein Brother-Gerät anders und nicht über USB anzuschließen.

Oculus Quest 2: Ruckler bei Oculus Link und Air Link

VR-Nutzende berichten über Probleme mit der Oculus Quest 2. UploadVR-Autor David Heany gibt Windows 11 bzw. einer Inkompatibilität mit dem Oculus Compositor die Schuld an Performance-Einbrüchen, wenn die VR-Brille per Oculus Link oder drahtlos per Air Link verbunden wird.

Windows 11: Bug in explorer.exe lässt RAM-Verbrauch steigen

Auf Systemen mit Windows 11 wird beobachtet, dass der neue Datei-Explorer ein merkwürdiges Verhalten aufweisen kann. Nutzende berichten, dass die Datei explorer.exe im Task-Manager für regelmäßige Spitzen zwischen 70 und 99 Prozent für die Belegung des Arbeitsspeichers sorgt. Auch die CPU würde unter Beschlag genommen. Auftreten tut der Fehler laut windowslatest.com, wenn Dateien aufgerufen werden. Dazu sei das Verhalten schon in der Testphase aufgefallen. Ein neues Update, das auch Änderungen für den Explorer vorsieht, wurde angekündigt und wird aktuell im Entwickler-Channel verteilt.

Windows 11 Anleitung

Erster Patchday

Windows 11 Update: Das bringt Patch KB5006674

Windows 11 bekommt sein erste Update nach dem Start. Der Patch KB5006674 nimmt sich erster Probleme an. Wir fassen die Neuerungen zusammen.

Windows-Update-Assistent meldet Fehler-Code 0x8007007f oder Ox8COF0830

Wenn der Update-Vorgang für Windows 11 mit Fehler 0x8007007f oder vereinzelt auch Ox8COF0830 quittiert wird, hilft es, den Installationsassistenten mit Admin-Rechten zu starten. Details lesen Sie im folgenden Lesetipp.

Die Windows-Installation dauert einen Moment. Kommt ein Fehler, ist der Ärger groß.

Installation mit Microsoft-Assistent

Windows 11: Was bedeutet Fehler 0x8007007f und was Sie…

Wenn Sie Windows 11 über den Microsoft-Assistenten installieren, kann der Fehler 0x8007007f zu einem Abbruch führen. Was er bedeutet und was Sie…

Kompatibler Rechner wird als inkompatibel bewertet

Auch das Update auf Windows 11 an sich hat mit Problemen zu kämpfen. So war im Windows-Update-Fenster von Windows 10 vorgesehen, dort direkt auf eine Kompatibilität zum neuen Betriebssystem überprüfen zu können. Diese Prüfung schlägt teilweise jedoch fehl, obwohl alle Anforderungen für Windows 11 erfüllt werden.

In Windows Update wird fälschlicherweise eine fehlende Kompabilität zu Windows 11 angezeigt.
In Windows Update wird fälschlicherweise eine fehlende Kompabilität zu Windows 11 angezeigt.
© pc-magazin.de

Als Fehlermeldung wird entsprechend angezeigt, dass Nutzer das Programm "PC Health Check" zur detaillierten Kontrolle der vorgeblich unzureichenden Komponenten herunterladen können. Wird das Programm ausgeführt, zeigt PC Health Check jedoch vollständige Komptabilität an.

Durch den Bug ist es Nutzern nicht möglich, das neue Betriebssystem per Windows Update zu installieren. Der Download und die Installation von Windows 11 ist Betroffenen somit nur per Media Creation Tool oder Windows 11 ISO möglich. Microsoft selbst arbeitet eigenen Angaben bereits an einer Lösung des Problems, welche im kommenden Oktober-Update erwartet wird.

Wenn Sie wollen, können Sie Microsoft noch verraten, warum Sie lieber Windows 10 statt 11 nutzen möchten.

Rollback

Windows 11 zurück zu Windows 10: So stellen Sie den…

Wem Windows 11 nach dem Update nicht gefällt, der kann zurück zu Windows 10. Wir zeigen verschiedene Möglichkeiten, von einfach bis aufwändig.

Windows 11: Weitere Probleme und bekannte Fehler

Oracle VirtualBox mit installiertem Hyper-V oder Windows Hypervisor

Wer Windows 11 in einer virtuellen Maschine nutzen will und Oracle VirtualBox verwendet, könnte Probleme beobachten. Microsoft gibt in den bekannten Fehlern von Windows 11 an, dass ein installiertes Hyper-V oder Windows Hypervisor verantwortlich sind. Diese deinstallieren Sie entweder oder Sie warten auf den noch für Oktober versprochenen Patch von Oracle.

Windows 11: Gelöste Probleme

Mit dem Patch KB5006746 für Windows 11 hat Microsoft einige Probleme von seiner Liste lösen können. Frisch aufgetauchte Druckerprobleme (benutzerdefinierte Einstellungen, über Netzwerk verbundene Geräte und Admin-Abfragen beim Druckversuch) und das Registry-Problem mit Sonderzeichen sind Geschichte. Am erfreulichsten ist wohl, dass AMD-CPUs nicht mehr ausgebremst werden.

Mit einem Dual-Boot-System wechseln Sie zwischen Windows 10 und Windows 11.

Neue Bugfixes

Windows 11 Update: KB5006746 und AMD-Treiber lösen…

Windows 11 macht seit dem Start Probleme mit AMD-CPUs. Nun gibt’s Updates mit Patch KB5006746 und einem Chipsatz-Treiber von AMD, die Bugfixes…

Windows 11: Probleme mit AMD-CPUs gelöst

Übereinstimmenden Nutzerberichten auf windowscentral.com zufolge drohte AMD-Usern bis zum 21. Oktober ein Leistungseinbruch von bis zu fünf Prozent bei Anwendungen, während Spiele bis zu 15 Prozent weniger FPS erreichen sollen.

Dieser Umstand wurdeseitens AMD in einem Blogbeitrag bestätigt. Eine der bekannten Ursachen für die Performance-Probleme wurde im L3-Cache der jeweiligen CPUs ausgemacht. Dieser hilft dem Prozessor normalerweise bei der Berechnung von speicherintensiven Prozessen – nach Installation von Windows 11 erhöhte sich die Latenz des L3-Caches jedoch um das Dreifache, was zu einer spürbaren Verlangsamung eben jener Anwendungen führt.

Ineffiziente Verwaltung von AMD-Prozessorkernen gelöst

Es gab ein Problem mit der sogenannten „Collaborative Processor Performance Control“ (CPPC), die für ein effizientes Verwalten der CPU-Kerne zuständig ist. Windows 11 hat unter anderem dafür gesorgt, dass Anwendungen teilweise nicht auf mehrere Kerne verteilt wurden. AMD löst dies mit dem Chipsatz-Treiber 3.10.08.506.

Probleme mit Intel-Netzwerksoftware gelöst

Intel-Netzwerkgeräte, die mit "Killer"- oder "SmartByte"-Software laufen, konnten unter Windows 11 UDP-Pakete verlieren. Webseiten, Videostreams oder VPN-Anwendungen können dann verlangsamt werden.

App-Probleme bei Nicht-Ascii-Symbolen in der Registry

Der "Cốc Cốc"-Browser aus Vietnam trägt sich in der Registry mit Sonderzeichen ein. Auch Apps aus Spanien und theoretisch aus Deutschland könnten Zeichen im Registrierungseditor verwenden, die nicht in der Ascii-Tabelle vorgesehen sind. Das Problem wurde gelöst.

Mit einem Dual-Boot-System wechseln Sie zwischen Windows 10 und Windows 11.

Neues OS testen

Windows 11: Dual-Boot mit Windows 10 erstellen und…

Ihr Windows-10-PC unterstützt Windows 11, aber Sie möchten das neue Betriebssystem erst einmal gefahrlos testen? Dann richten Sie eine…

Sie wollen sich in Windows 11 automatisch anmelden lassen? Es sind ein paar Kniffe nötig, um zu diesem Fenster zu kommen, bzw. es wie gewohnt nutzen zu können.

Schneller einsatzbereit

Windows 11 automatisch anmelden: So geht’s

Um sich in Windows 11 automatisch anmelden zu lassen, bedarf es im Vergleich zu Windows 10 wieder einmal einer Umgewöhnung. Wir zeigen, wie es geht.

Windows 11 Shortcuts

Tipps

Windows 11 herunterfahren: Mausklicks, Shortcuts und…

Wie fahre ich meinen Windows-11-Rechner mit Shortcuts herunter? Welche Tastenkombinationen funktionieren auch in Windows 11? Wir zeigen, wie's geht.

windows.old beherbergt Ihre alte Windows-Installation. Wenn Sie diese nicht brauchen, dann können Sie sie löschen.

Mehr Speicherplatz

Nach Windows 11 Update: windows.old-Ordner löschen

Nach dem Windows 11 Update sind die Überreste von Windows 10 im Ordner windows.old, der scheinbar nicht löschbar ist. Wir zeigen, wie Sie ihn…

Windows 11 Startmenü anpassen

Aus neu mach alt

Windows 11: Startmenü von Windows 10 wiederherstellen

Windows 11 bringt viele neue Features und Anpassungen, unter anderem ein neues Startmenü. So lassen Sie das Menü wieder wie in Windows 10 aussehen.

Microsoft-Windows-11-Android-Apps-Emulator

Neues Update

Windows 11 jetzt installieren: So geht’s

Haben Sie eine gültige Windows-10-Lizenz und einen kompatiblen PC oder Laptop, können Sie Windows 11 ab sofort installieren. Wir zeigen, wie es geht!

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows 10: Autostart

Tipps & Tricks

Windows 10 Autostart: Programme hinzufügen und entfernen

Wir zeigen, wie Sie Programme im Autostart-Ordner von Windows 10 hinzufügen und entfernen können. Das funktioniert 2021 mit einfachen Befehlen und…

Windows 10 startet nicht Hilfe - fotolia 89448631

Probleme und Lösungen

Windows 10 fährt nicht hoch: Erste Hilfe, wenn der PC…

Fehlerhafte Treiber, defekte Patches oder unvollständige Updates hindern Windows 10 am Hochfahren. So bringen Sie Ihr System wieder zum Laufen.

Windows 10: Aktuelle Version

Versionsgeschichte und -vergleich

Windows 10: Aktuelle Version und Updates in der Übersicht

Was ist die aktuelle Windows-10-Version? Welche Version habe ich installiert? Hier gibt die Antworten und eine Übersicht der aktuellen Versionen.

Sie wollen sich in Windows 11 automatisch anmelden lassen? Es sind ein paar Kniffe nötig, um zu diesem Fenster zu kommen, bzw. es wie gewohnt nutzen zu können.

Schneller einsatzbereit

Windows 11 automatisch anmelden: So geht’s

Um sich in Windows 11 automatisch anmelden zu lassen, bedarf es im Vergleich zu Windows 10 wieder einmal einer Umgewöhnung. Wir zeigen, wie es geht.

Mit einem Registry-Trick in Windows 11 bekommen Sie gleich das alte Windows-10-Kontext-Menü angezeigt.

Aus neu mach wieder alt

Windows 11 Explorer: Altes Kontextmenü von Windows 10…

Windows 11 bietet per Rechtsklick ein neues Kontextmenü im Explorer. Wer das nicht mag, kann das alte Menü von Windows 11 wiederherstellen. So geht’s!