Neues Update

Windows 11 jetzt installieren: So geht’s

5.10.2021 von The-Khoa Nguyen

Haben Sie eine gültige Windows-10-Lizenz und einen kompatiblen PC oder Laptop, können Sie Windows 11 ab sofort installieren. Wir zeigen, wie es geht!

ca. 1:20 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Microsoft-Windows-11-Android-Apps-Emulator
Mit Windows 11 lassen sich in Zukunft Android-Apps auch ohne Emulator nutzen.
© Microsoft

Für Windows 11 ist am 5. Oktober 2021 der Startschuss erfolgt. Ab sofort verteilt Microsoft das Betriebssystem per Windows Update auf kompatible PCs. Wie gehabt, passiert dies schubweise über mehrere Wochen und Monate. Nicht jeder, der Windows 11 haben will, wird sofort bedient. Diejenigen, die die Startphase noch abwarten wollen, können den etwaigen Update-Hinweis immerhin ausblenden. Den finden Sie ggf. in den PC-Einstellungen (Strg + i) unter "Update und Sicherheit" / "Windows Update".

Wir zeigen, welche Möglichkeiten es außer der genannten, klassischen Variante per Windows-Update noch gibt, die Sie gleich zu Windows 11 führen. Der beste Weg ist dabei über diese Microsoft-Webseite für den Windows-11-Download. Diese bringt zum einen den Installationsassistenten, der Sie Schritt für Schritt durch den Update-Prozess führt, dabei die notwendige Installationsdatei herunterlädt und direkt in Windows 10 ausführt.

Zum anderen bekommen Sie auf der Webseite das Media Creation Tool, mit dem Sie einen Installationsdatenträger erstellen können. Dieser benötigt ebenso einen größeren Download (4,7 GB). Statt diese ISO dabei einzubinden und auf der Windows-Oberfläche zu starten, können Sie damit eine „saubere Neuinstallation“ (Clean Install) durchführen, nachdem Sie Ihren Rechner neustarten und vom Medium booten. In der Regel ist das mittlerweile ein USB-Stick. Im Windows-Setup lässt sich durch Auswahl eines freien Laufwerks bzw. eines nicht zugeteilten Speicherbereichs in der Regel auch eine Dualboot-Umgebung einrichten.

Entspricht Ihr Rechner nicht den Anforderungen – in vielen Fällen ist das ein fehlendes TPM-2.0-Modul und Secure Boot – gibt es einen Workaround, der Sie derzeit noch zur aktuellen Windows-11-Version führt. Damit können Sie entsprechende Hardware-Prüfungen in Windows 11 umgehen und das neue System installieren. Alle Infos finden Sie im verlinkten Artikel.

Weitere Tipps finden Sie auf unserer Webseite. Beispielsweise sollten Sie vor der Windows-11-Installation diese Tipps beherzigen. Wer Windows 11 installiert hat, dem helfen wir dabei, den Standard-Browser zu wechseln und Teams in Windows 11 zu deinstallieren.

Die Windows-Installation dauert einen Moment. Kommt ein Fehler, ist der Ärger groß.

Installation mit Microsoft-Assistent

Windows 11: Was bedeutet Fehler 0x8007007f und was Sie…

Wenn Sie Windows 11 über den Microsoft-Assistenten installieren, kann der Fehler 0x8007007f zu einem Abbruch führen. Was er bedeutet und was Sie…

windows.old beherbergt Ihre alte Windows-Installation. Wenn Sie diese nicht brauchen, dann können Sie sie löschen.

Mehr Speicherplatz

Nach Windows 11 Update: windows.old-Ordner löschen

Nach dem Windows 11 Update sind die Überreste von Windows 10 im Ordner windows.old, der scheinbar nicht löschbar ist. Wir zeigen, wie Sie ihn…

Windows 11 Anleitung

Backup, Kompatibilität & mehr

So gelingt der Umstieg auf Windows 11: Tipps vor dem Start

Windows 11 geht an den Start. Vor dem Umstieg und der Installation sollten Sie ein paar Punkte beachten. Wir haben Tipps für den Umstieg.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows 11 Anleitung

Backup, Kompatibilität & mehr

So gelingt der Umstieg auf Windows 11: Tipps vor dem Start

Windows 11 geht an den Start. Vor dem Umstieg und der Installation sollten Sie ein paar Punkte beachten. Wir haben Tipps für den Umstieg.

Windows 11 Browser wechseln

Wechsel zu Chrome, Firefox und mehr

Windows 11 Tipps: Standard-Browser ändern

Windows 11 mag vieles leichter machen, verkompliziert aber den Wechsel des bevorzugten Browser. Wir zeigen, wie Sie den Standardbrowser in Windows 11…

Windows 11 Teams deinstallieren

Tschau Teams, hallo Ruhe

Windows 11 Tipps: Microsoft Teams deinstallieren und…

Viele Menschen nutzen Microsoft Teams, gerade im Homeoffice. Doch wer das Tool nicht braucht, kann Teams in Windows 11 deinstallieren. So geht's!

Windows 11 Anleitung

Erster Patchday

Windows 11 Update: Das bringt Patch KB5006674

Windows 11 bekommt sein erste Update nach dem Start. Der Patch KB5006674 nimmt sich erster Probleme an. Wir fassen die Neuerungen zusammen.

Mit einem Dual-Boot-System wechseln Sie zwischen Windows 10 und Windows 11.

Neue Bugfixes

Windows 11 Update: KB5006746 und AMD-Treiber lösen…

Windows 11 macht seit dem Start Probleme mit AMD-CPUs. Nun gibt’s Updates mit Patch KB5006746 und einem Chipsatz-Treiber von AMD, die Bugfixes…