Diese Prozessoren sind kompatibel

Welche CPUs unterstützen Windows 11?

15.10.2021 von Alana Friedrichs

Strenge Anforderungen durch Windows 11: Denn nicht alle Prozessoren sind mit dem neuen Betriebssystem kompatibel. Wir verraten, welche Intel- und AMD-CPUs von Windows 11 unterstützt werden.

ca. 2:20 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Welche CPUs unterstützen Windows 11?
  2. Windows 11: Liste unterstützter Intel-Prozessoren
  3. Windows 11: Liste unterstützter AMD-Prozessoren
Screenshot von Windows 11 und Grafik eines futuristischen Prozessors
Mit Windows 11 steigen die Mindestanforderungen, die Prozessoren erfüllen müssen. Wir zeigen, welche Intel- und AMD-Modelle den Ansprüchen genügen.
© Microsoft / Adobe Stock: ZinetroN

Windows 11 bringt eine ganze Reihe neuer Features mit sich. Besonders beim Design verpasst Microsoft dem Betriebssystem eine Generalüberholung. Doch auch unter der Haube hat sich einiges getan.

Um neben neuen Features auch eine erhöhte Sicherheit des neuen Betriebssystems gewährleisten zu können, sind allerdings die Anforderungen an das System und besonders an die Prozessoren gewachsen. Einige Modelle, die Windows 10 noch unterstützten, sind mit Windows 11 nicht mehr kompatibel.

Damit Sie genau wissen, ob ihr aktueller oder zukünftiger Prozessor Windows 11-Support bietet, finden Sie bei uns eine Liste aller offiziell unterstützten Modelle von Intel und AMD. Während wir im Folgenden einen groben Überblick über Anforderungen und Modellreihen bieten, finden Sie auf den Folgeseiten zusätzlich vollständige Listen aller Einzelmodelle.

Windows 11: Anforderungen an Prozessoren gestiegen

Ob der eigene Rechner Windows 11 zum Laufen bringen kann, verrät ein Blick auf die offiziellen Mindestanforderungen. Die sind im Vergleich zu Windows 10 gestiegen. So benötigen Sie mittlerweile mindestens 4 GB Arbeitsspeicher, 64 GB Festplattenspeicher, ein 9-Zoll-Display mit einer Auflösung von mindestens 720p, DirectX-12-Support, UEFI, Secure Boot und TPM 2.0

Zu all diesen Anforderungen gesellen sich auch noch die Mindestwerte für den Prozessor. Der muss mindestens 64-Bit und zwei Kerne bieten.

Ob die Mindestwerte vom aktuellen System erfüllt werden, können Sie über das offizielle "PC Health Check"-Tool austesten. Alle Infos zu der Software bietet unser Artikel "Windows 11: 'PC Health Check'-Tool wieder als Download verfügbar".

Ist Ihr Rechner für Windows 11 bereit? Das Tool zur Prüfung des eigenen PCs oder Laptops ist wieder da.

PC-Integritätsprüfung

Windows 11: „PC Health Check“-Tool wieder als Download…

Microsoft hat das Windows-11-Tool zur PC-Integritätsprüfung wieder zum Download freigegeben. Damit prüfen Sie, ob Ihr PC die offiziellen…

Windows 11: Unterstützte Modellreihen von Intel

Bei Intel finden sich in der Liste unterstützter Modelle Prozessoren der 7. bis aktuellen 11. Generation. Während die Geräte aller aktuellen Consumer-Modellreihen (Atom, Celeron, Pentium, Core i3, Core i5, Core i7, Core i9) sowie der Server-Modellreihe Xeon ab der 8. Generation ziemlich vollumfänglich vertreten sind, ist der Support von Prozessoren der 7. Generation auf einige wenige Modelle beschränkt. Genauer gesagt auf die i9-Modelle 7900X, 7920X, 7940X, 7960X, 7980XE sowie das i7-Modell 7820X.

Auch die neuen Alder-Lake-Prozessoren (12. Generation), die im November dieses Jahres starten, werden Windows 11 unterstützen. Mehr zu den Prozessoren finden Sie in unserer Übersicht "Alles was Sie zu Intel Alder Lake wissen müssen".

Produktbild des Intel Core i9-12900K der Generation Alder Lake

Desktop- und Mobile-CPUs der 12. Generation

Alles Wissenswerte zu Intels Alder-Lake-Prozessoren

Intel Alder Lake ist offiziell gestartet. Und 2022 folgen weitere Modelle. Wir sammeln alle Infos zum Flaggschiff i9-12900K und weiteren Prozessoren.

Windows 11: Unterstützte Modellreihen von AMD

Bei AMD kann sich sicher schätzen, wer ein Modell mit der Bezeichnung 2XXX oder höher sein eigen nennt. Ab der Modellreihe bietet Microsoft auch hier einen weitflächigen Support. In diesen sind sowohl die beliebten klassischen Ryzen-Modelle als auch die teureren Threadripper-Prozessoren inkludiert. AMD Athlon wird erst ab der Modellreihe 3XXX unterstützt.

Windows 11 gibt es neben den Endverbrauchs-Modellen Ryzen und Athlon auch für die Serverarchitektur EPYC ab der 2. Generation.

Microsoft-Windows-11-Android-Apps-Emulator

Neues Update

Windows 11 jetzt installieren: So geht’s

Haben Sie eine gültige Windows-10-Lizenz und einen kompatiblen PC oder Laptop, können Sie Windows 11 ab sofort installieren. Wir zeigen, wie es geht!

Windows 11: Upgrade ohne unterstützten Prozessor

Wer Windows 11 ohne Einhaltung der Mindestanforderungen nutzen möchte, kann dies theoretisch tun. Ein Workaround installiert das Betriebssystem auch auf nicht unterstützten Rechnern. Allerdings geht in diesem Fall nicht nur die Garantie verloren. Auch kann es zukünftig dazu kommen, dass Sicherheitslücken nicht behoben werden können, weil notwendige Updates nur für unterstützte Systeme zur Verfügung stehen.

Wer das Upgrade dennoch auf eigene Gefahr durchführen möchte, findet weitere Schritte und Informationen in unserem Ratgeber "Windows 11: Hardware-Prüfung umgehen".

Das Startmenü wandert in Windows 11 in die Mitte.

Workaround für "hohe" Systemanforderungen

Windows 11: Hardware-Prüfung umgehen - Tool und offizieller…

Die Systemanforderungen von Windows 11 mit TPM 2.0 und Secure Boot sperren viele Rechner aus. Diese Tipps helfen beim Umgehen der Hardwareprüfung –…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows 11 - die Installation auf der laufenden Windows-Oberfläche.

Nach dem Update

Windows 11: Aktuelle Probleme, bekannte Fehler und mehr

In Windows 11 können Probleme auftreten. So melden Nutzer nach der Installation u. a. Leistungseinbrüche bei PCs mit AMD-CPUs. Welche weiteren Fehler…

Mit einem Dual-Boot-System wechseln Sie zwischen Windows 10 und Windows 11.

Neue Bugfixes

Windows 11 Update: KB5006746 und AMD-Treiber lösen…

Windows 11 macht seit dem Start Probleme mit AMD-CPUs. Nun gibt’s Updates mit Patch KB5006746 und einem Chipsatz-Treiber von AMD, die Bugfixes…

Dinosaurier frisst Intel Core Prozessoren

Intel-CPUs der 13. Generation

Alle Infos zu Intels Raptor-Lake-Prozessoren

Noch in diesem Jahr stehen mit Raptor Lake neue CPUs an. Wir sammeln schon jetzt alle Infos rund um die neuen Intel-Chips der 13. Generation.

Konzept eines Prozessors auf Schaltkreisen mit Lichteffekten

So erkennen Sie eine kaputte CPU

Prozessor auf Fehler testen - So geht's

Auch der Prozessor kann den Dienst verweigern. Wir zeigen was Sie unternehmen können, wenn Ihre CPU betroffen ist.

Grafikkarten-Tuning-Aufmacher-Shutterstock

Gaming, Videobearbeitung und mehr

Grafikkarte kaufen: Tipps ab 200 bis 500 Euro

Wer eine günstige Grafikkarte kaufen will, hat es immer noch schwer. Die Preise fallen zwar, sind aber weiterhin gesalzen. Wir helfen beim…