Tipp

Windows 10: So nutzen Sie virtuelle Desktops

In Windows 10 können Sie Programme auf mehrere virtuelle Desktops verteilen. Wir zeigen, wie das geht.

© Screenshot WEKA / PC-Magazin

Mehr Übersicht: In Windows 10 können Sie virtuelle Desktops anlegen.

Wer mit vielen offenen Fenstern auf dem Desktop arbeitet, verliert schnell die Übersicht. Windows 10 bietet die Möglichkeit, virtuelle Desktops anzulegen, die jeweils nur einen Teil der geöffneten Fenster enthalten. Je nachdem, was Sie gerade am PC tun, schalten Sie auf den entsprechenden Desktop um, anstatt immer das passende Programmfenster suchen zu müssen.

Das Symbol rechts neben dem Suchfeld in der Taskleiste schaltet auf die Taskansicht um, einen Übersichtsbildschirm für die virtuellen Desktops. Alternativ drücken Sie die Tastenkombination [Win-Tab]. Hier sehen Sie zunächst alle Fenster nebeneinander, die auf dem aktuellen Desktop geöffnet sind.

Ein Klick auf das Symbol Neuer Desktop legt einen neuen virtuellen Desktop an. Durch Klick auf eines der Desktopsymbole in der unteren Leiste oder mit den Tastenkombinationen [Win-Strg-Pfeil rechts] und [Win-Strg-Pfeil links] wechseln Sie zwischen den Desktops.

Mehr lesen

Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.

Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.

Windows 10: Die besten Features

Quelle: Microsoft
Welche Features bringt Windows 10 mit? Microsoft verrät es Ihnen!

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Direkt auf den Desktop

Die automatische Anmeldung in Windows 10 spart Zeit. Wir zeigen, wie Sie Ihren PC oder Laptop nach dem Booten ohne Passwort nutzen können.
Versionsgeschichte und -vergleich

Was ist die aktuelle Windows-10-Version? Welche Version habe ich installiert? Hier gibt die Antworten und eine Übersicht der aktuellen Versionen.
Bildschirm abfotografieren

Windows 10 bietet mehrere Möglichkeiten, Screenshots zu erstellen. Wir zeigen drei Methoden, den Bildschirm abzufotografieren - ohne Zusatzprogramme.
Alle Infos

Nach dem Mai 2020 Update veröffentlicht Microsoft die Downloads des Patchdays im Juli. Wir nennen die wichtigsten Änderungen für alle Windows 10…
Übersicht zu Bugs und Problemen

So wie das Mai-2020-Update für Windows 10 einige Bugs und Fehler löst, treten auch neue Probleme auf. Übersicht zu Fehlern, Workarounds und Lösungen.