Oberfläche, Apps und mehr

Windows 10: Anzeigesprache ändern – So spricht Ihr Laptop Deutsch

Wenn Sie im Ausland PCs oder Notebooks kaufen, ist Windows 10 meist in Englisch oder gar Chinesisch. So können Sie die Systemsprache auf Deutsch umstellen.

Xiaomi Air 13.3

© Xiaomi / Gearbest

Das Xiaomi Air 13.3 gibt es als China-Import oft im Angebot. Die Sprache des Betriebssystems ist dabei oft in Chinesisch oder Englisch. So lösen Sie das Problem!

Starke und vergleichsweise günstige Laptops wie das Xiaomi Air 13.3 oder Notebook Pro finden immer öfter ihren Weg nach Deutschland. Auch Tablets und andere Geräte von beispielsweise Chuwi oder Teclast werden gekauft. Import-Händler wie Gearbest oder Trading Shenzen wollen international weiter wachsen. Was die Anbieter und vor allem die Hersteller dabei bisher selten bedenken: regionale Anpassungen.

Denn ein in China angebotener Laptop braucht nur Chinesisch anzeigen und bei Tastatureingaben verstehen zu können. Das gleiche gilt natürlich auch für Geräte aus den USA und allen anderen Ecken der Welt, die bis nach Deutschland geliefert werden können. Damit Sie nach dem Import nicht nur Bahnhof verstehen, liefern wir eine bebilderte Anleitung, wie Sie die Anzeige- bzw. Systemsprache ändern und komplett auf Deutsch umstellen können.

  • Hinweis: Wenn ein angebotenes Gerät explizit die chinesische Version von Windows 10 beinhaltet, handelt es sich oft um eine eingeschränkte Windows-10-Version mit ausschließlich "Simplified Chinese" als einzige unterstützte Sprache. Dann müssen eine passende Lizenz nachrüsten. Solche mit Echtheitszertifikat gibt es etwa bei Ebay für ab 20 Euro.

Mehr lesen

Windows Systemsprache umstellen
Galerie
Deutsch statt Englisch, Chinesisch und Co.

Ihr neuer Windows 10 Laptop kann nur Englisch oder gar Chinesisch und Sie wollen die Anzeigesprache ändern? Wir zeigen, wie Sie die Systemsprache…

Oft kann es sinnvoll sein, das Tastaturlayout im Original zu belassen. Das ist bei Geräten wie Notebooks oder Detachables aus dem Ausland fast immer das internationale QWERTY-Layout. Dieses können Sie unabhängig von der Anzeigesprache einstellen. Alternativ können Sie sich mit Tastaturaufklebern helfen, die Tasten wie etwa ß, ä, ö und ü an den richtigen Stellen markieren, wenn Sie lieber das gewohnte QWERTZ-Layout nutzen wollen. Bedenken Sie jedoch: Es kann mühsam sein, jede Taste ordentlich und sauber zu bekleben, um dem Look der Geräte nicht zu schaden.

Vielschreibern, die ein Laptop aus dem Ausland verwenden möchten, können wir als Notlösung zumindest - wenn sie nicht unterwegs sind – eine USB-Tastatur empfehlen. Das ist jedoch nur beim Einsatz im Büro oder im Zuhause sinnvoll, da der mobile Nutzen eines Laptops somit nicht mehr gegeben ist. Immerhin kann man sich auch an QWERTY-Tastaturen gewöhnen. Sonderzeichen können Sie dann unter anderem mit ASCII-Codes einfügen.

Mehr zum Thema

PC schneller machen: Tuning für RAM & CPU
System-Test

System-Tuning macht Windows schneller – theoretisch. Doch was nützen Datenmüll-Löschung, Registry-Säuberung und angepasste (SSD-)Einstellungen…
Store-Apps-Speicherort finden und öffnen
Versteckter Ordner

Wo werden Daten von Windows Store Apps in Windows 10 gespeichert? Wir zeigen Ihnen, wie sie die versteckten Ordner finden und öffnen.
Dateiinhaltssuche unter Windows: aktivieren und deaktivieren
Windows Tipps

Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie die Suche nach Dateiinhalten unter Windows 10 & 8.1 aktivieren und deaktivieren können.
Microsoft Launcher
Microsoft Launcher

Microsofts Starterprogramm will die Produktivität der Nutzer erhöhen und den Zugriff auf bestimmte Dateien vom PC vereinfachen.
Windows 10
Microsoft-Betriebssystem besser nutzen

Wir präsentieren hilfreiche Tipps und Tricks, mit denen Sie mehr aus Ihrem Windows-10-System herausholen können.