Gaming-Einstellungen

Windows 10 für Spiele optimieren: Windows 10 für Spiele optimieren

Bonus-Tipp: Spielmodus aktivieren!

Im Spielmodus ("Game Mode") sollen Spiele schneller laufen, weil Windows sie priorisiert und andere Aufgaben zurückstellt. Ob der Game Mode auf Ihrem System unterstützt wird sehen Sie in unter "Einstellungen \> Spielen \> Spielmodus". Ist das der Fall, dann müssen Sie ihn lediglich noch im Spiel aktivieren. Dazu bringen Sie die Spieleleiste mit der Tastenkombination Windows + G auf den Bildschirm und klicken dann auf das kreisförmige Symbol am rechten Ende. Auf die selbe Weise verlassen Sie den Spielmodus auch wieder.

Windows 10: sieben Tipps zur Optimierung für Spiele-Updates

© Screenshot WEKA / PC Magazin

Spielmodus aktivieren

In der Praxis ist der Spielmodus etwas unzuverlässig und steht deshalb nicht ganz oben auf unserer Empfehlungsliste. In manchen Spielen lässt er sich gar nicht aktivieren, in anderen nur im Fenster-Modus und nicht im Vollbild-Modus. Wenn Sie aber viele Programme parallel zu Ihren Spielen laufen haben (zum Beispiel Browser, E-Mail-Programm, Office) kann er ein paar Frames pro Sekunde zusätzlich bringen.

Mehr zum Thema

Sea of Thieves im Test
Online-Piratenspiel

Sea of Thieves kommt von Entwickler Rare, der für Donkey Kong Country und andere Highlights bekannt ist. Was der Seeräuber-Spaß taugt, lesen Sie im…
Windows 10 kaufen
Das müssen Sie beachten

Wer Windows 10 kaufen möchte, hat mehrere Möglichkeiten. Wir verraten, was bei Angeboten von Händlern neben Microsoft wie etwa Amazon oder Ebay…
Dateiinhaltssuche unter Windows: aktivieren und deaktivieren
Windows Tipps

Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie die Suche nach Dateiinhalten unter Windows 10 & 8.1 aktivieren und deaktivieren können.
Windows 10: So passen Sie das Startmenü an - Kacheln
Tipps & Tricks

Das Startmenü ist die erste Anlaufstelle in Windows 10, um Programme oder Apps zu öffnen. Es erscheint beim Klick auf das Windows-Symbol links auf der…
Windows 10
Desktop, Designs, Wallpaper und Co.

Sie können die Optik von Windows 10 so verändern, dass es eine eigene Note bekommt. Das funktioniert mit Bordmitteln und externen Tools.