Powershell & Eingabeaufforderung

Datensicherunger mit Robocopy unter Windows

Wir erklären Ihnen, wie Sie mit Robocopy die Daten auf Ihrem Windows-PC sichern können.

Schritt 1: In Windows hat Microsoft das kostenlose Befehlszeilentool Robocopyintegriert. Mit diesem können Sie festlegen, welche Verzeichnisse Siesichern wollen, zum Beispiel auf externe Festplatten. Mehr über Robocopylesen Sie in der Konsole bei der Eingabe von: "robocopy /?"

© PC-Magazin

Das Befehlszeilentool Robocopy ist bei Windows integriert.

Schritt 2: Dazu erstellen Sie zunächst eine neue Textdatei, in der Sie in jeder Zeile festlegen, welches Verzeichnis Robocopy in das lokale Synchronisierungsverzeichnis des Cloudspeichers kopieren soll. Der Befehl: "robocopy „<Quell-Verzeichnis> „ „<Ziel-Verzeichnis im Synchronisierungsordner>“"

© PC-Magazin

So legen Sie das Verzeichnis für Robocopy fest.

Schritt 3: Durch die zusätzliche Option „/mir“ legen Sie fest, dass Robocopy das komplette Quell-Verzeichnis, inklusive Unterverzeichnisse und Dateien, mit dem Ziel-Verzeichnis abgleichen soll. Löschen Sie Dateien im Quell-Verzeichnis, dann werden diese auch im Ziel-Verzeichnis gelöscht.​

© PC-Magazin

So legen Sie das Quell-Verzeichnis bei Robocopy fest.

Schritt 4: Benennen Sie die Textdatei zur Dateiendung „*bat“ um. Klicken Sie doppelt auf die Datei, werden die Befehle darin ausgeführt. Sie können die Datei zum Beispiel „sicherung.bat“ nennen. Auf der Seite http:// yarcgui.wilkes.es finden Sie auch eine grafische Oberfläche.

© PC-Magazin

So können Sie Befehle in Dateien ausführen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Praxis

Wir zeigen ihnen Registry-Hacks für Windows 7, 8.1 und 10, wie Sie OneDrive deaktivieren sowie die Einrichtung des Nachtmodus'.
Nach dem Update

Lesen Sie unsere 20 Tipps zum Windows 10 Fall Creators Update, das Veränderungen an der Oberfläche, technische Verbesserungen und Apps mitbringt.
Computer und Sicherheit

Ihr PC soll Angriffen wie Viren, Ransomware und Co. trotzen. Mit den richtigen Einstellungen und Tools für Windows übernehmen Sie die Absicherung…
Redstone 4

Am 8. Mai 2018 ist Release des April Update für Windows 10. Wir zeigen neue Features wie die Timeline und Neuerungen an Cortana, Edge und mehr.
Bug aktiviert Online-Suche

Windows 10 1803 nutzt für die Suche im System auch das Internet und liefert Ergebnisse von Bing. Mit einem Registry-Fix können Sie die Websuche…