Nach Updates

Windows 10: Automatische Neustarts deaktivieren - so geht's

Windows Updates führen oft in ungünstigen Momenten zu Neustarts. Wir erklären, wie Sie unter in Windows 10 automatische Neustarts deaktivieren.

© SCreenshot WEKA / PCgo

Während der Nutzungszeit verzichtet Windows 10 auf einen automatischen Neustart.

Automatische Neustarts unter Windows können sehr nervig sein. Womöglich ist Ihnen das auch schon passiert: Sie sind dabei, Dokumente zu bearbeiten oder Dateien aus dem Internet herunterzuladen, gehen für einen Sprung in die Küche, um sich einen Kaffee zu kochen, und Windows 10 führt ausgerechnet während Ihrer Abwesenheit einen Neustart des Computers aus.​

Um vor solchen Überraschungen verschont zu bleiben, ist es sinnvoll, Windows 10 mitzuteilen, wann es einen notwendigen Neustart durchführen bzw. nicht durchführen soll – dies ist seit der Installation des Windows 10 Anniversary Updates​ möglich.​ ​

Um die automatischen Neustarts unter Windows 10 zu deaktivieren, gehen Sie wie folgt vor: ​Klicken Sie im Startmenü auf das Zahnradsymbol oder drücken Sie [Windows] + [i], um die Einstellungen zu öffnen. Wählen Sie in den Einstellungen Update und Sicherheit/Windows Update.​

Hier haben Sie zwei Möglichkeiten, Einfluss auf den Neustart zu nehmen.

Wenn Sie im rechten Bereich auf die Verknüpfung Nutzungszeit ändern klicken, können Sie im Weiteren für diese Start- und Endzeit angeben. Während der so festgelegten Nutzungszeit wird Windows den Computer nicht automatisch neu starten.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, den Termin für einen geplanten Neustart ausdrücklich festzulegen. Klicken Sie in diesem Fall auf der Dialogseite Windows Update auf die Verknüpfung Neustartoptionen. Setzen Sie den Schalter auf der Folgeseite auf Ein, und geben Sie den gewünschten Zeitpunkt an. Diese Option ist allerdings nur aktiviert, wenn tatsächlich ein Neustart ansteht.​

Windows schneller machen

Quelle: PC Magazin
Windows-Einstellungen: Wenn das System zu langsam ist, helfen meist schon einfache Tipps.

Mehr lesen

Windows Update

Wir zeigen, wie Sie bei Windows 10 automatische Updates ausschalten können. Somit sind Sie bei Problemen mit Windows Update fein raus.

Windows 10: Die besten Features

Quelle: Microsoft
Welche Features bringt Windows 10 mit? Microsoft verrät es Ihnen!

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

NAS, eingebundene Freigaben & Co.

Nerven Sie bei Ihrem Netzlaufwerk Sicherheitswarnungen von Windows, wenn Sie Dateien kopieren oder ausführen wollen? So können Sie das abschalten!
Das müssen Sie beachten

Wer Windows 10 kaufen möchte, hat mehrere Möglichkeiten. Wir verraten, was bei Angeboten von Händlern neben Microsoft wie etwa Amazon oder Ebay…
Windows 10

Sie verwenden zum Betrachten von Fotos das eingestellte Standardprogramm. Sie möchten aber die Dateien bei Bedarf direkt mit einem installierten…
Weniger Probleme

Wir zeigen, wie Sie bei Windows 10 automatische Updates blockieren können. So bleibt das System ruhig und bei Problemen mit Windows Update sind Sie…
Bequemer surfen

Der voreingestellte Webbrowser Edge nervt Sie? Wir zeigen, wie Sie den Standardbrowser in Windows 10 ändern - bspw. von Edge in Firefox oder Chrome.