Praxis

Windows 10, 8.1 & 7: Tipps & Tricks, die jeder Admin kennen sollte

20.9.2017 von Wolf Hosbach

Admin, DNS, DEP für Windows 10 & Co.: Wir zeigen Ihnen verschiedene Tipps & Tricks, die Ihnen das Leben am Rechner erleichtern.

ca. 1:15 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Windows 10, 8.1 & 7: Tipps & Tricks, die jeder Admin kennen sollte
  2. Windows-Tipps: Netzwerk komplett zurücksetzen
  3. Windows-Tipps: Edge - Mehr Flexibilität mit Registerkarten
  4. Wnidows-Tipps: Das bessere Ereignisprotokoll
  5. Windows-Tipps: Lokale Geräte per Remote nutzen
  6. Windows-Tipps: DEP - Datenausführungsverhinderung einstellen
  7. Windows-Tipps: SMB v1 entfernen
Glühbirne
© shutterstock/ Pushkarevskyy

Eine alte Admin-Weisheit sagt: „Wenn es bei der Namensauflösung Probleme gibt, dann gibt es im ganzen Netzwerk Probleme.“ Das Tool "Benchmark for DNS" kann helfen, solche Schwierigkeiten zu beseitigen. Für die Nutzer im LAN ist es oft nicht klar, wie wichtig die DNS-Daten sind, die das Betriebssystem nutzt. 

Grundsätzlich ist es so, dass gerade in kleinen Unternehmen und im SOHO-Bereich die Standardeinstellungen übernommen werden, was zumeist dazu führt, dass der DNS-Server verwendet wird, der vom Internet-Provider automatisch zugewiesen wurde. Das wird in der Regel auch gut funktionieren, weil sich der Provider im Allgemeinen dicht am Standort des Nutzers befindet.

Lesetipp: Pi-Hole einrichten

Aber was tun, wenn die Zugriffe immer langsamer werden und die Arbeit im Netz oder im LAN fast zum Stillstand kommt? Neben der manuellen Konfiguration und der ebenso manuellen wie aufwendigen Suche nach Problemen beim DNS kann die Software DNS Benchmark wertvolle Hilfestellung bieten. 

Sie steht unter dem Link https://www.grc.com/dns/benchmark.htm als Freeware zum Download bereit. Das Programm ist gerade mal 160 KByte groß und braucht nicht installiert zu werden. Damit eignet es sich auch gut dafür, direkt von einem USB-Stick aus eingesetzt zu werden. Es liefert eine große Zahl an Informationen, wobei es eine Analyse und einen Vergleich der Performance von circa 200 DNS-Name-Servern (Resolver) durchführt. 

Wer das Programm mit den Default-Einstellungen startet, bekommt nach einer kurzen Zeit einen Überblick darüber, wie gut sich die auf seinem System konfigurierten DNS-Server im direkten Vergleich mit öffentlichen, freien Alternativen wie denen von Google und OpenDNS schlagen.

Ein Systemadministrator findet bereits hier eine große Menge an Informationen und kann später mithilfe des Tools gezielt nach den schnellsten und besten DNS-Verbindungen für seine Systeme suchen.

DNS Benchmark T&T Windows
Die Freeware DNS-Benchmark untersucht die Konfiguration der Namensauflösung im eigenen Netz und zeigt auch, wo das Potenzial für Verbesserung zu finden ist.
© DNS Benchmark

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows 10: Autostart

Tipps & Tricks

Windows 10 Autostart: Programme hinzufügen und entfernen

Wir zeigen, wie Sie Programme im Autostart-Ordner von Windows 10 hinzufügen und entfernen können. Das funktioniert 2021 mit einfachen Befehlen und…

Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)

Temp-Ordner

Windows 10, 7 und mehr: Temporäre Dateien löschen

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.

Windows schneller starten: So beschleunigen Sie den Bootvorgang

7 Tipps

Windows-Start beschleunigen: So fahren PC und Laptop…

Was tun, wenn Windows 10 langsam startet? Unsere 7 Tipps für ein schnelleres Booten lassen das System merklich schneller hochfahren.

Windows 10: Automatische Anmeldung ohne Passwort

Direkt auf den Desktop

Windows 10: Automatische Anmeldung ohne Passwort - so…

Die automatische Anmeldung in Windows 10 spart Zeit. Wir zeigen, wie Sie Ihren PC oder Laptop nach dem Booten ohne Passwort nutzen können.

Windows 10: Aktuelle Version

Versionsgeschichte und -vergleich

Windows 10: Aktuelle Version und Updates in der Übersicht

Was ist die aktuelle Windows-10-Version? Welche Version habe ich installiert? Hier gibt die Antworten und eine Übersicht der aktuellen Versionen.