Anleitung

TV-Signal über WLAN streamen: Drei Lösungen

Live-TV an allen PCs, Tablets und Smartphones genießen. Mit Router oder NAS streamen Sie das TV-Signal über WLAN im gesamten Haus. Drei praxisgerechte Möglichkeiten stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vor.

© Rasulov / shutterstock.com

Mit unseren Anleitungen können Sie Ihr TV-Programm live über das WLAN auf Smartphone, Tablet und PC Streamen.

Der Empfang des TV-Programms ist schon lange nicht mehr nur auf Fernsehgeräte beschränkt. Auch auf PCs und Mobilgeräten können Sie Nachrichten gucken oder sich von Dokumentationen, Filmen und Serien unterhalten lassen. Möglich machen es die Streaming-Angebote der Sender sowie spezielle Apps, darunter Zattoo. Zudem ist problemlos möglich, das über Kabel oder eine IP-TV-Verbindung empfangene TV-Signal im heimischen WLAN an verschiedene Endgeräte zu verteilen.

In diesem Beitrag gehen wir auf drei Möglichkeiten ein, die in der Praxis Sinn machen und die sich darüber hinaus relativ einfach realisieren lassen. Als erstes lesen Sie, wie Sie Live-TV über die Fritzbox streamen. Unsere zweite Option ist der AVM WLAN-Repeater, mit dem Sie das DVB-C-Signal im Heimnetz verteilen. Als dritte Möglichkeit zeigen wir, wie Sie Fernsehsender mit TVButler und DVBLink im Netzwerk streamen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Netflix, Fußball, Mediatheken & Co.

Netflix, Fußball, Mediatheken & Co. Wer im Ausland via Internet deutsches Fernsehen streamen will, stößt auf Ländersperren. Diese VPN-Apps helfen.
Starkes NAS mit 4K-Transcoding

Die Synology DS416play zeigt sich im Test als starkes NAS mit tollen Multimedia-Fähigkeiten. 4K-Transcoding und paralleles 1080p-Streaming meistert…
NAS mit HDMI-Port

84,0%
Aktuelle Netzwerkfestplatten sind oft auch starke Media-Player. Im Test zeigt das NAS QNAP TS-451 seine Stärken und…
Tipps & Tricks

Ein NAS ist nicht nur ein zentraler Medienspeicher. Wir geben Tipps für Apps und Streaming-Möglichkeiten sowie Einstellungen für mehr Sicherheit und…
WLAN, LAN oder Powerline

Nur mit Internet- und Netzwerk-Verbindung wird Ihr Fernseher zum Smart-TV. Wir geben Tipps zum Anschluss via WLAN, LAN oder Powerline.