Für Einsteiger

Tipps & Tricks zu Microsoft Office 2010

Microsoft hat in Office 2010 viele kleine Funktionen versteckt, mit denen sich die Programme nach Ihren persönlichen Anforderungen optimieren lassen. Darunter beispielsweise wie Sie in Word die korrekte Silbentrennung und in Outlook das Standardformat einstellen.

© PCgo

Tipps und Tricks zu Microsoft Office 2010

Word - Druckbereich ermittelnWord - Korrekte SilbentrennungExcel - Textlänge festlegenExcel - Datenreihen automatisch füllenExcel - Die Null in der ErgebniszelleOutlook - Standardformat einstellenOutlook - winmail.dat - Was tun?Excel - AutoKorrektur erspart Tipparbeit

Bildergalerie

Galerie
Galerie

Microsoft hat in Office 2010 viele kleine Funktionen versteckt, mit denen sich die Programme nach Ihren persönlichen Anforderungen optimieren lassen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Office-Tipps für Einsteiger

Nicht selten muss man aus Spalten oder Zeilen nur jede zweite, dritte, vierte ... Zelle addieren. Mit einer Formel geht das sehr einfach.
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Microsoft Office

Wir zeigen, wie Sie Daten in Excel-Tabellen visualisieren. Damit steigern Sie die Übersicht und Lesbarkeit in Ihren Kalkulationen.
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.