Windows 7

Tipp: Einzelne Bibliotheken ausblenden

Eine gute Übersicht im Windows-Explorer ist wichtig. So können Sie Bibliotheken ausblenden, die Sie nicht verwenden.

© Hersteller/Archiv

Windows Explorer Bibliotheken

Wir verraten Ihnen, wie Sie ungenutzte Bibliotheken ausblenden können. Klicken Sie die Bibliothek mit der rechten Maustaste an und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl Nicht im Navigationsbereich anzeigen. Die Bibliothek verschwindet daraufhin aus dem Navigationsbereich des Windows-Explorers.

Ratgeber: 80 clevere Freeware-Tools

Sie erscheint aber nach wie vor im rechten Hauptfenster, wenn Sie im Navigationsbereich Bibliotheken selektieren. Um die Bibliothek im Navigationsbereich wieder einzublenden, klicken Sie diese im Hauptfenster mit der rechten Maustaste an und wählen den Befehl Im Navigationsbereich anzeigen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Mehr Kontrolle

Wir zeigen, wie Sie die Kontrolle behalten und Programme aus dem Autostart von Windows 10, 8.1 und 7 entfernen und das System optimal konfigurieren.
Windows 7 und 8

Wer Windows 7 oder 8 im langsameren IDE-Modus installiert hat, kann seine Festplatte mit Tricks nachträglich auf den AHCI-Modus umstellen.
Direkt auf den Desktop

Die automatische Anmeldung in Windows 10, 7 oder 8.1 spart Zeit. Wir zeigen, wie Sie Ihren PC oder Laptop nach dem Booten ohne Passwort nutzen können.
Windows 7

Mit unserem Tipp erfahren Sie, wie Sie den Windows Explorer in Windows 7 automatisch in der Laufwerke- bzw. Ordner-Ansicht starten.
Die besten Tipps

Die Energieeinstellungen in Windows lassen sich flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Energiesparplan optimieren.