Video-Portal

Tipp: Den Video-Editor von YouTube nutzen

15.5.2012 von Redaktion pcmagazin

YouTube enthält einige versteckte Funktionen, mit denen Sie Videos bearbeiten können. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

ca. 1:00 Min
Ratgeber
YouTube Video-Editor
YouTube Video-Editor
© Hersteller/ Archiv

Schritt 1: Video-Editor öffnen

Zunächst müssen Sie sich anmelden. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf Ihren Nutzernamen. Wählen Sie den "Video-Manager". In der Kopfzeile sehen Sie den "Video-Editor".

Schritt 2: Videos auswählen und zusammenfügen

Ziehen Sie das Video, das Sie bearbeiten möchten, in die Bearbeitungsleiste. Sie können nun ein weiteres Video nach unten ziehen und so beide zu einem kompletten Video zusammensetzen.

Schritt 3: Audiotrack hinzufügen

Möchten Sie einen Audiotrack hinzufügen, ziehen Sie diesen ebenso einfach nach unten und platzieren Sie ihn so unter dem Video.

Schritt 4: Schaltflächen im Vorschaufeld nutzen

Auf dem Vorschaufeld zum Video finden Sie drei Schaltflächen. Mit der ersten Schaltfläche drehen Sie das Video. Hinter der zweiten verbergen sich Effekte. Die Letzte dient dazu, Textinhalte zu ergänzen.

Schritt 5: Video optimieren

Wählen Sie die mittlere Schaltfläche "Effekte". Schalten Sie die Option "Video stabilisieren" an. YouTube versucht nun automatisch, Verwacklungen zu entfernen. Schalten Sie "Helligkeit und Kontrast" an, um diese Eigenschaften automatisch optimieren zu lassen. Wählen Sie ebenfalls "Auf gut Glück!", um die Farbeigenschaften automatisch anpassen zu lassen.

Schritt 5: Ergebnis vergleichen und speichern

Ganz unten im Effekteditor finden Sie eine Option, mit der das ursprüngliche Video im Vergleich zu dem optimierten angezeigt wird. Schalten Sie diese Option an. Sind Sie mit dem Ergebnis zufrieden, halten Sie die Anpassungen mit "Speichern" fest.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

So kündigen Sie Ihre ADAC-Mitgliedschaft online per E-Mail.

Automobilclub

ADAC-Mitgliedschaft kündigen: So einfach geht's online…

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.

Netflix

Kosten, Apps, Kündigung und Co.

10 wichtige Fragen zu Netflix in Deutschland

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.

whatsapp alternativen

Für Android, iPhone, iPad & Co.

Whatsapp Alternativen: Die 10 besten Messenger-Apps

Es gibt keine Whatsapp-Alternative? Quatsch! Diese Messenger-Apps für Android, iOS und PC sind der perfekte Ersatz.

Spam-Mails

Sicherheit

Phishing-Mails erkennen: 6 Tipps gegen E-Mail Betrug

Betrüger versenden E-Mails, die es auf Ihre Daten und Ihr Geld abgesehen haben. Wie Sie Phishing-E-Mails erkennen und sich schützen.

Facebook-Betrug mit Fake-Profilen

Gefälschte Facebook-Konten

Facebook-Betrug mit Fake-Profilen - wie Sie sich und Ihre…

Betrüger nutzen gefälschte Facebook-Profile, um Geld zu ergaunern. Wir zeigen, wie Sie sich und auch Ihre Facebook-Kontakte gegen die Betrugsmasche…