Home und Mobile Entertainment erleben
Alle Infos zu Release, Cast und Handlung

The Alienist, Staffel 3: Wann geht die Netflix-Serie weiter?

Setzt Netflix die viktorianische Krimiserie rund um Dr. Kreizler und Sara Howard fort? Wir sammeln alle Infos zum Start von Staffel 3 inklusive News zu Cast und Handlung.

© Netflix

Die 2. Staffel von "The Alienist" startete in Deutschland am 22. Oktober bei Netflix.

Bereits zum zweiten Mal haben Netflix und der US-Sender TNT das Dreiergespann bestehend aus Laszlo Kreizler, Sara Howard und John Moore an den Start geschickt, um Mordfälle im New York der 1890er zu lösen.

Nach dem Ende der als "Engel der Finsternis" betitelten Staffel warten einige Fans bereits jetzt auf den Start der dritten Staffel der Serie, die auf den Kreizler-Romanen des Autors Caleb Carr basieren.

Wir sammeln schon jetzt alle Infos zum Start einer potenziellen dritten Staffel und geben erste Ausblicke, in welche Richtung sich die Serie mit einer Fortsetzung entwickeln könnte.

Spoilerwarnung: Im folgenden Text gehen wir auf die bisherigen Geschehnisse der Krimi-Serie "The Alienist" ein. Außerdem kann der Artikel bereits Handlungen der 3. Staffel oder der Romane vorwegnehmen. Wer die Serie Serie spoilerfrei anschauen möchte, sollte diesen Artikel erst nach der letzten Folge von Staffel 2 lesen. Stattdessen empfehlen wir bis dahin einen Blick in die aktuellen Netflix-Neuheiten.

Wann erscheint Staffel 3 von "The Alienist"?

Bisher gibt es noch keine offizielle Ankündigung von TNT oder Netflix darüber, ob "The Alienist" in einer dritten Staffel fortgesetzt wird. Üblicherweise lassen sich die Sender nach dem Staffelstart jedoch meist einige Wochen Zeit, bevor sie das weitere Schicksal einer Serie verkünden. Insofern ist das bisherige Ausbleiben einer solchen Ankündigung nicht als schlechtes Zeichen zu sehen.

Da die Serie nach dem Start der neuen Staffel direkt in die Serien-Top-10 bei Netflix eingestiegen ist, kann außerdem davon ausgegangen werden, dass "The Alienist" einen gewissen Anklang bei den Abonnenten des Streamingdienstes gefunden hat. Die Zeichen für eine Fortsetzung stehen damit unserer Meinung nach eher positiv.

Wie die bisherigen Staffel wird auch Teil 3 wohl erst beim US-Sender TNT starten, bevor die Serie auch international über Netflix angesehen werden kann. Fans von "The Alienist" werden sich daher wohl noch eine Weile gedulden müssen.

Wir rechnen mit einem US-Start nicht vor Sommer 2021, in Deutschland könnte ein Release dann gegen Ende 2021, evtl. auch erst 2022 in Frage kommen.

The Alienist: Angel of Darkness - Season 2 | Official Trailer

Quelle: TNT

Was passiert in Staffel 3 von "The Alienist"?

Einen Ausblick darauf, wie es mit "The Alienist" weitergehen könnte, liefern evtl. die Bücher der Kreizler-Reihe von Caleb Carr. Auf diesen basiert die Serie des US-amerikanischen TV-Senders TNT. Die Serie besteht aus drei Romanen, Stoff für eine Fortsetzung ist also prinzipiell gegeben.

Allerdings verfrachtet der Autor die Handlung nach Teil 2 in die Gegenwart, genauer ins Jahr 2016. Ob "The Alienist" den gleichen Weg einschlägt, ist nicht sicher. Stattdessen könnte man auch weiter im 19. bzw. frühen 20. Jahrhundert bleiben und Laszlo, Sara und John weitere Fälle im viktorianischen New York lösen lassen.

Neuerscheinungen in der Übersicht

Unsere Übersicht zeigt neue Filme, Serien und Highlights auf Netflix - im November u.a. mit Spider-Man: A New Universe, Bad Banks Staffel 2 und mehr.

Wer spielt in Staffel 3 von "The Alienist" mit?

Nachdem zum Ende von Staffel 2 alle drei Hauptfiguren gesund und munter sind, scheint ein erneutes Auftreten von Dakota Fanning als Sara Howard, Daniel Brühl als Laszlo Kreizler und Luke Evans als John Moore wahrscheinlich. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass die Serie nicht wie die Romane einen Zeitsprung von über 100 Jahren macht. In dem Fall könnte es auch einen vollständig ausgewechselten Cast für Staffel 3 geben.

Bleibt die Serie hingegen in den 1890ern, dürfen sich Fans der Serie wahrscheinlich auf ein Wiedersehen mit dem ein oder anderen vertrauten Gesicht, aber auch auf verschiedene Neuzugänge freuen. Noch sind aber keine offiziellen Informationen zu den Schauspielerinnen und Schauspielern der dritten Staffel bekannt.

Wie viele Folgen hat "The Alienist", Staffel 3?

Während Staffel 1 von "The Alienist" noch über 10 Folgen ging, kürzte man Staffel 2 auf 8 Folgen herunter. Damit entspricht die Serie dem heute üblichen Standard für Staffellängen. Eine Abkehr davon in Staffel 3 erscheint uns unwahrscheinlich.

Von daher kann für die 3. Staffel von "The Alienist" mit einer Folgenanzahl von 7 bis 10 Folgen ausgegangen werden, solange die Produktion keine unerwarteten Experimente startet.

Die Folgenlänge wird sich wohl ebenfalls wieder wie bisher an der 50-Minuten-Marke orientieren.

Aktuelle Charts im November 2020

Was ist aktuell angesagt auf Netflix? Unsere Netflix Charts präsentieren die Top 10 Serien und Filme in Deutschland samt IMDb-Bewertung und mehr.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Release, Darsteller und Inhalt des Netflix-Krimis

Netflix hat den Krimi-Klassiker um den Kommissar Wallander neu aufgelegt. Das wissen wir bisher über eine 2. Staffel, deren Darsteller und Inhalt.
Alle Infos zu Release, Cast und Inhalt

Emily in Paris entführt die Zuschauer in die Hauptstadt der Liebe und der Mode: Paris. Setzt Netflix die Serie fort? Wir sammeln alle Infos zu Staffel…
Alle Infos zu Start, Handlung und Besetzung

"Barbaren" ist die nächste deutsche Netflix-Produktion. Wird es eine Fortsetzung der Historienserie geben? Wir sammeln Infos zum Start von Staffel 2.
Alle Infos zu Start, Handlung und Besetzung

Wird es eine Fortsetzung der romantischen Weihnachtsserie bei Netflix geben? Wir verraten, wie es um Staffel 2 von "Dash & Lily" steht.
Alle Infos zu Besetzung, Start und Handlung

Wann erscheint die Fortsetzung der Historien-Serie über das britische Königshaus? Wir sammeln alle Infos zum Start der 5. Staffel von "The Crown".