Fussball live im Pay-TV

Teure Einzelpakete

2.8.2011 von Reinhard Otter

ca. 1:10 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Sky gegen Entertain: Bundesliga-Angebote im Vergleich
  2. Teure Einzelpakete
  3. Die Empfangsgeräte

Es fällt auf, dass zum aktuellen Saisonstart keine Schlacht um Neukunden mit Sonderangeboten stattfindet. In den letzten Jahren gab es bei Sky teilweise mehrere Monate geschenkt, wenn man sich für ein Jahresabo der Bundesliga einschrieb. Zeitweise konnten Abonnenten auch monatelang die Spiele der Bundesliga live über die neue iPad App von Sky verfolgen, ohne dafür zusätzlich bezahlen zu müssen. Solche Rabattschlachten suchen Fans derzeit vergebens. Immerhin hat Sky den Preis für das Bundesliga-Abo in den ersten zwölf Monaten um vier auf 29,90 Euro und das Abo mit zwei Premium-Paketen von 45,90 auf 39,90 Euro gesenkt. Nach einem Jahr wird aber der volle Preis fällig.

Bundesliga auch in 3D
Beide Anbieter zeigen einzelne Topspiele der Bundesliga auch in 3D
© Deutsche Telekom

Auch IPTV-Neukunden bekommen bei der Telekom derzeit ein Jahr lang fünf Euro vom Grundpreis des DSL-/ Entertain-Anschlusses erlassen. Auch sie müssen danach aber anstatt der günstigen 39,95 volle 44,95 Euro zahlen - und binden sich mindestens zwei Jahre. Das LIGA total!-Abonnement kommt ebenfalls dazu - ohne Rabatt. Allerdings müssen Fußballfans nicht unbedingt ein Abo für zwölf Monate abschließen, wenn sie nur hin und wieder einen Spieltag live im Fernsehen verfolgen wollen. T-Home und Sky bieten alternativ Einzelpakete an. Die Voraussetzungen dafür: ein passendes Empfangsgerät und ein Kundenkonto beim Anbieter. Das LIGA total!-Spieltagesticket für 9,95 Euro können also nur Zuschauer buchen, die ihr TV-Programm über T-Home Entertain empfangen. Und Einzeltickets bei Sky Select sind nur buchbar, wenn man einen Sky-Receiver und ein beliebiges laufendes Sky-Abo besitzt. Dann wird's dennoch happig: 10 Euro kostet ein einzelnes Spiel, für 12 Euro gibt's alle Spiele eines Tages und für 20 Euro den kompletten Spieltag.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Video Homevision Heft Ausgabe Magazin LCD TV Plasma Samsung Toshiba loewe Panasonic

Die neue Ausgabe der Video-HomeVision ist da!

Die besten LCD-TVs mit 40/42-Zoll im Test

Schon jetzt wissen, was Topmarken wie Samsung, Philips und Toshiba im September auf der IFA 2011 enthüllen, im großen Vergleichstest alles über die…

IFA Berlin 2011 Messe - Halle mit Besuchern im Vordergrund

Messe Spezial

Das war die IFA 2011

Ob bei TV, Heimkino, Sound oder Vernetzung - die IFA in Berlin setzte wieder Trends und lockte viele tausende Fachbesucher und Technikfans in die…

image.jpg

Alles neu bei Ihrer Video-HomeVision

Die besten Heimkino-Fernseher im Test

Flach-TVs mit 50 bis 60 Zoll Diagonale sind ideal, um TV & Filme vom Sofa aus beinahe wie im Kino zu genießen. Diese neuen Riesen haben wir in der…

Magazin-Cover

3D-Sonderheft von Video-HomeVision

Video-HomeVision 3D WELT mit gratis 3D-Blu-ray

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit ist jetzt die zweite Ausgabe des Video-HomeVision-Sonderhefts 3D WELT erschienen. Auf 116 Seiten liefert das Magazin…

Toshiba YL985G

Messe Special

IFA 2012: TV-Trends und Neuheiten

Riesengroß, extrem flach und extra scharf: Auf der IFA in Berlin werden die TV-Hersteller wieder mit Superlativen aufwarten.