Vektor statt Pixel

Teil 9: Vektorgrafik-Programm Inkscape

23.11.2006 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:50 Min
Ratgeber
  1. Vektorgrafik-Programm Inkscape
  2. Teil 2: Vektorgrafik-Programm Inkscape
  3. Teil 3: Vektorgrafik-Programm Inkscape
  4. Teil 4: Vektorgrafik-Programm Inkscape
  5. Teil 5: Vektorgrafik-Programm Inkscape
  6. Teil 6: Vektorgrafik-Programm Inkscape
  7. Teil 7: Vektorgrafik-Programm Inkscape
  8. Teil 8: Vektorgrafik-Programm Inkscape
  9. Teil 9: Vektorgrafik-Programm Inkscape
  10. Teil 10: Vektorgrafik-Programm Inkscape
  11. Teil 11: Vektorgrafik-Programm Inkscape
  12. Teil 12: Vektorgrafik-Programm Inkscape
  13. Teil 13: Vektorgrafik-Programm Inkscape

In den 1950er Jahren wurden für den Automobil- und Schiffsbau dringend mathematische Beschreibungen von Freiform-Flächen benötigt. Bisher wurden solche Oberflächen durch ein echtes Modell beschrieben, das ein Konstrukteur hergestellt hatte. In den Unternehmen kamen aber immer mehr professionelle CAD-Systeme zum Einsatz und daher machte sich Pierre Bezier bei seinem Arbeitgeber Renault daran, diese mathematischen Beschreibungen zu entwickeln. Und er veröffentlichte die Ergebnisse seiner Arbeit - im Gegensatz zu Paul de Casteljau, der eben diese Formeln schon kurz vorher entwickelt hatte.

Vektorgrafik-Programm Inkscape
© Archiv

Seine Firma Citroen hatte beschlossen, die Algorithmen als Geschäftsgeheimnis zu bewahren. Offenheit zahlt sich aus, und so bekamen die Kurven den Namen des Herrn Bezier und sind weit bekannter als der Casteljau-Algorithmus, auf dem sie basieren. Bezier-Kurven stellen eine Teilmenge von B-Splines dar. Mathematiker werden wissen, dass Bezier-Kurven auf den Bernstein-Polynomen basieren. Sie besitzen die Eigenschaft, dass man mit Kontrollpunkten - im Grafikprogramm die Knoten und Anfasser - ihr Aussehen leicht anpassen kann. Damit sind sie für CAD hervorragend geeignet. Mit Bezier-Kurven und B-Splines soll es möglich sein, alle natürlichen Formen mathematisch zu beschreiben. In ihrer Gesamtheit wird diese Technologie als NURBS (Non-Uniform Rational B-Splines) bezeichnet.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

CD kopieren ohne Zusatz-Software

Windows 7

Audio-CD kopieren ohne Zusatz-Software

Mit dem Windows Media Player können Sie einfach eine Sicherheitskopie einer Musik-CD anlegen. Wir zeigen, wie es geht.

Gimp,Tricks,Bilderbearbeitung,Tipps,Tutorial

Photoshop-Alternative

Gimp Tutorial: Erste Schritte für bessere Bilder

Das Bildbearbeitungsprogramm Gimp ist eine kostenlose, komfortabele Alternative zu Photoshop. In unserem Tutorial geben wir Tipps für Einsteiger.

Photoshop-Alternativen (Symbolbild)

Photoshop-Alternativen

9 Tools für kostenlose Bildbearbeitung an PC und Mac

Für Privatanwender muss es nicht immer das teure Adobe Photoshop sein. Wir stellen kostenlose Alternativen für PC und Mac vor.

Filme auf PC

Anleitung

Film kopieren: Stream, Blu-ray oder DVD - so geht's

Ob Stream, Video-DVD oder Blu-ray - mit den passenden Tools lassen sich Filme im Handumdrehen kopieren. Wir zeigen, wie.

Any Video Recorder

Anleitung

Stream aufnehmen mit Any Video Recorder

Wir zeigen in dieser Anleitung, wie einfach Sie mit dem Tool Any Video Recorder jeden beliebigen Stream aufnehmen können.