Rechtssichere Webshops

Teil 9: Regeln im e-Commerce

Bevor Sie Ihren WebShop mit fremden Grafiken, Bildern oder Karten illustrieren, denken Sie daran: Es ist verboten, urheberrechtlich geschützte Werke ohne Zustimmung des Rechteinhabers im Internet zu veröffentlichen. Sofern Sie Foto- oder Grafikdatenbanken nutzen, prüfen Sie die Lizenzbedingungen, ob diese eine Veröffentlichung für kommerzielle Zwecke erlauben.

© Archiv

Denken Sie bei Hintergrundmusik an die GEMA. Auch für Produktfotos oder Logos von Herstellerfirmen müssen Sie die Genehmigung des Herstellers oder des Fotografen einholen, wenn Sie die Produkte für Ihren Warenkatalog nicht selbst fotografieren. Einen Stadtplan sollten Sie nur dann in Ihre Web-Site als Anfahrtsskizze einbinden, wenn Sie die Genehmigung des Rechteinhabers der Karte haben.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
FAQ zu IBAN, Überweisung & Co.

Die SEPA-Umstellung bringt IBAN, BIC und mehr für Überweisungen. Unser FAQ beantwortet alle wichtigen Fragen.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.