Windows Modding

Teil 8: Windows-Desktop mit Tools verschönern

Irgendwann ist alle Konfigurationskunst am Ende. Sie wollen Effekte für Ihren Desktop haben, die Windows einfach nicht bieten kann. Hier helfen Tools weiter, die sich in die Oberfläche von Windows XP einhängen und dort neue Desktop-Elemente anbringen. Eines dieser Tools ist zum Beispiel NextStart (www.winstep.net). Dieses Tool gibt Ihnen ein komplett neues Start-Menü, das Sie frei konfigurieren und mit Skins gestalten können. Skins sind eine Sammlung von grafischen Elementen, zum Beispiel Fensterleisten, Menü-Hintergründe oder Buttons, mit denen man die Oberfläche eines Programms verändert. Als Ergänzung gibt es WorkShelf, das bei der Organisation von Fenstern hilft.

Windows-Desktop mit Tools verschönern

© Archiv

Wow-Windows: So können Desktops aussehen, wenn man Desktop-Manager wie Win- Step, Talisman oder Aston verwendet.

Ein Veteran dieser Desktop-Ergänzungen ist Litestep (www.litestep.net). Allerdings ist die Handhabung dieses Tools recht kompliziert und nur erfahrenen Anwendern mit Frustrationstoleranz zu empfehlen. Leichter bedienbare Programme aus der selben Kategorie sind Aston (www.astonshell. com) und Talisman (www.lighttek.com).

Mehr zum Thema

Gimp,Tricks,Bilderbearbeitung,Tipps,Tutorial
Photoshop-Alternative

Das Bildbearbeitungsprogramm Gimp ist eine kostenlose, komfortabele Alternative zu Photoshop. In unserem Tutorial geben wir Tipps für Einsteiger.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Medion Akoya E3222
7 Tipps

Was tun, wenn Windows langsam startet? Unsere 7 Tipps für ein schnelleres Booten bringen Windows 10 auf Trab und lassen das System merklich schneller…
whatsapp alternativen
Für Android, iPhone, iPad & Co.

Es gibt keine Whatsapp-Alternative? Quatsch! Diese Messenger-Apps für Android, iOS und PC sind der perfekte Ersatz.