Radikalkur

Teil 8: System-CD mit NLITE bauen

Im nächsten Schritt stellt nLite die Komponenten Ihrer System-CD zusammen. Anschließend vergeben Sie nach einem Druck auf Erstelle ISO einen Namen für Ihre CD und geben an, wo das ISO-Image gespeichert werden soll. Ist das Image ausgetestet, brennen Sie es zum Beispiel mit Alcohol 120 % auf eine CD. Starten Sie das Programm. Der Aufzeichnungsassistent führt Sie durch alle nötigen Arbeitsschritte.

© Archiv

Wählen Sie hier die Aufgaben aus, die nLite für Sie erledigen soll.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

So geht's

Sie wollen ein Programm neu installieren, finden aber den Lizensschlüssel nicht? Wir zeigen Ihnen wie Sie den Programmkey bequem auslesen können.
Photoshop-Alternative

Das Bildbearbeitungsprogramm Gimp ist eine kostenlose, komfortabele Alternative zu Photoshop. In unserem Tutorial geben wir Tipps für Einsteiger.
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
7 Tipps

Was tun, wenn Windows 10 langsam startet? Unsere 7 Tipps für ein schnelleres Booten lassen das System merklich schneller hochfahren.
Direkt auf den Desktop

Die automatische Anmeldung in Windows 10 spart Zeit. Wir zeigen, wie Sie Ihren PC oder Laptop nach dem Booten ohne Passwort nutzen können.