Radikalkur

Teil 8: System-CD mit NLITE bauen

Im nächsten Schritt stellt nLite die Komponenten Ihrer System-CD zusammen. Anschließend vergeben Sie nach einem Druck auf Erstelle ISO einen Namen für Ihre CD und geben an, wo das ISO-Image gespeichert werden soll. Ist das Image ausgetestet, brennen Sie es zum Beispiel mit Alcohol 120 % auf eine CD. Starten Sie das Programm. Der Aufzeichnungsassistent führt Sie durch alle nötigen Arbeitsschritte.

System-CD mit nLite bauen

© Archiv

Wählen Sie hier die Aufgaben aus, die nLite für Sie erledigen soll.

Mehr zum Thema

Gimp,Tricks,Bilderbearbeitung,Tipps,Tutorial
Photoshop-Alternative

Das Bildbearbeitungsprogramm Gimp ist eine kostenlose, komfortabele Alternative zu Photoshop. In unserem Tutorial geben wir Tipps für Einsteiger.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Windows Explorer Alternative Dateimanager
Administrative Laufwerksfreigabe

Wir zeigen, wie Sie Admin-Freigaben unter Windows 10 und 8.1 einrichten. Damit greifen Sie unkompliziert auf Laufwerke im Heimnetzwerk zu.
Windows 10: Automatische Anmeldung ohne Passwort
Direkt auf den Desktop

Die automatische Anmeldung in Windows 10, 7 oder 8.1 spart Zeit. Wir zeigen, wie Sie Ihren PC oder Laptop nach dem Booten ohne Passwort nutzen können.
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.