Neuer PC - was nun?

Teil 8: Neuer PC - was nun?

Wer bereits mit älteren Windows-Versionen gearbeitet hat, wird sich auf den ersten Blick mit Windows XP etwas schwer tun. Vor allem die Startleiste sieht sehr ungewohnt aus. Mit wenigen Mausklicks können Sie jedoch die gewohnte Optik herstellen.

© Archiv

Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie im Menü "Einstellungen" auf "Taskleiste und Startmenü". Aktivieren Sie im folgenden Dialog die Registerkarte "Startmenü". Klicken Sie auf die Option "Klassisches Startmenü".

Indem Sie auf die Schaltfläche "Anpassen" klicken, legen Sie zum Beispiel fest, dass Windows XP kleine Symbole verwendet oder die Internetfavoriten anzeigt.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
FAQ zu IBAN, Überweisung & Co.

Die SEPA-Umstellung bringt IBAN, BIC und mehr für Überweisungen. Unser FAQ beantwortet alle wichtigen Fragen.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.