Billig - aber trotzdem gut!

Teil 8: Marken-Notebooks unter 600 €

12.2.2007 von Redaktion pcmagazin und Stefan Schasche

ca. 0:45 Min
Ratgeber
  1. Marken-Notebooks unter 600 €
  2. Teil 2: Marken-Notebooks unter 600 €
  3. Teil 3: Marken-Notebooks unter 600 €
  4. Teil 4: Marken-Notebooks unter 600 €
  5. Teil 5: Marken-Notebooks unter 600 €
  6. Teil 6: Marken-Notebooks unter 600 €
  7. Teil 7: Marken-Notebooks unter 600 €
  8. Teil 8: Marken-Notebooks unter 600 €

15-ZOLL-NOTEBOOK

Marken-Notebooks unter 600 €
© Archiv

Zwar ist das N3000 wegen des 15-Zoll- Displays im 4:3-Format beinahe schon ein Exot, doch liefert es für nur 630 Euro geradezu Sensationelles in Bezug auf Leistung und Ausstattung. Der Celeron M420 mit 1,6 GHz bringt in Verbindung mit 512 MByte Hauptspeicher genügend Rechenpower mit, um Office und Internet problemlos nutzen zu können. Für Spielernaturen ist das Notebook natürlich ungeeignet. Dafür überzeugt die Akkulaufzeit von über vier Stunden. Neben vier USB-Anschlüssen, einem PC-Card- Einschub, einem 5-in-1-Kartenleser und je einem VGA- und S-Video-Ausgang hat Lenovo dem nur 2,7 Kg leichten Notebook auch einen FireWire-Anschluss spendiert. Es ist ausgezeichnet verarbeitet und besitzt eine Tastatur, die keinen Vergleich mit den herausragenden Tastaturen der ThinkPad-Geräte scheuen muss. Das Touchpad und die Maustasten bestätigen den sehr guten Eindruck.

Zu bemängeln gibt es im Grunde nur die schwache 3D-Leistung, die kleine Festplatte mit nur 40 GByte Kapazität und die mit 12 Monaten etwas zu kurze Garantiezeit.

FAZIT: Das Lenovo N3000 C200 ist ein ganz hervorragendes Notebook zum Schnäppchenpreis. Eine solche Qualität und Ausstattung sucht man auch bei vielen teureren Notebooks vergebens.

Marken-Notebooks unter 600 €
© Archiv

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Ultraschnelle Doppelfunker

WLAN erweitern

Alter Router als Hotspot am Powerline-Adapter

Vergrößern Sie Ihr WLAN, indem Sie einen zweiten WLAN-Router als Hotspot an einem Powerline-Adapter betreiben.

Notebook Sommer Tipps

Kühlen, reinigen und mehr

Notebook fit für den Sommer machen: 8 Tipps

Der Sommer setzt Notebooks zu. Wir geben Tipps, wie Sie Laptops reinigen und sauber halten, und zudem vor der Sommerhitze schützen können.

PC aufrüsten - Rechner CPU Einbau (Symbolbild)

RAM, SSD, HDD, CPU & GPU

PC aufrüsten: Darauf müssen Sie achten

Ihr PC ist langsam? Kein Problem: Selbst ohne großes Fachwissen können Sie PCs aufrüsten – und das so günstig wie lange nicht mehr.

Netbook

Windows zu langsam?

Alte Rechner mit Linux wieder fit machen - Anleitung

Ein aktuelles Windows lässt sich auf einem alten PC, Notebook oder Netbook kaum noch betreiben. Wegwerfen? Nein, installieren Sie Bodhi Linux.

Acer-Aspire

Entscheidungshilfe

Tablet oder Laptop kaufen? Das sind die Vor- und Nachteile

Wer einen neuen Mobilcomputer kaufen will, steht vor der Frage: reicht ein Tablet oder soll es ein Laptop sein? Wir helfen bei der Kaufentscheidung.