Die Jagd auf den Schnellsten

Teil 7: TFTs für Filme und Spiele

Lange hat es gedauert, aber jetzt ist es soweit: TFT-Monitore eignen sich für Action-Filme und schnelle Shooter. Auch wenn schon seit längerem kaum noch Röhrenmonitore verkauft werden, ist erst das der endgültige Durchbruch für die TFT-Technik. Spieler, deren Potenzial immer weiter wächst, werden nun nach und nach umsteigen, um auf großen 19- Zoll-TFTs in virtuelle Welten abzutauchen. Die einzige Bremse sehe ich noch im Preis: 900 Euro für einen schnellen 19-Zöller werden viele nicht ausgeben wollen. Aber der sinkt sicher mit der Zeit.

© Archiv

Andreas Grösslein, Volontär

Vielleicht können die Hersteller die Zeit verkürzen, indem sie die richtigen Extras einbauen: Für Mikrofon- und Kopfhörer-Anschluss sowie einen USB-Hub am Gehäuse würde manch einer sicher ein paar Euro mehr bezahlen - denn praktisch ist es.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Mit schönem Licht zu schönem Bild

Beim TFT-Monitor, LCD-Fernseher oder Notebook-Display sorgt in aller Regel eine Hintergrundbeleuchtung für strahlende Farben und hohe Kontraste.…
Vernetzte Welten in Hannover

So neu war die Cebit noch nie. Wenn die Leitmesse der digitalen Industrie am 2. März 2010 startet, präsentiert sie sich mit zahlreichen neuen…
Zukunftstechnik 3D

In den Kinos hat 3D bereits Einzug gehalten und feiert Erfolge. Mit 3D-Monitoren, -Notebooks und -Fernsehgeräten kann man sich die dritte Dimension…
Unterwegs in die dritte Dimension

3D war wieder eines der Top-Themen auf der IFA in Berlin. Neben Fernsehern gab es viele andere Geräte mit 3D-Displays zu sehen: Monitore, Notebooks…
Bestenliste

Man kann sie drehen und wenden, wie man will: Monitore mit IPS-Display-Technologie und Höhenverstellung versprechen beste Bildqualität bei jedem…