Zeiten in Minuten umrechnen

Anordnung

Ihre Werte liegen in folgender Anordnung vor:

© Margrit Lingner

MonatWert
Jan10000
Feb20000

Sie benötigen in der Anordnung:

MonatJanFeb
Wert1000020000

Kopieren Sie Ihre vorliegende Tabelle. Markieren Sie eine Zelle in einem freien Bereich oder auf einem neuen Tabellenblatt und wählen Sie "Bearbeiten/Inhalte einfügen". Aktivieren Sie nun die Option "Transponieren", indem Sie mit einem Mausklick ein Häkchen setzen. Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit "OK", Ihre Daten liegen jetzt in der gewünschten Anordnung vor.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Anleitung

Unsere Anleitung zeigt die Umwandlung von Word in PDF und umgekehrt. Dazu erklären wir, welche Probleme auftreten und wie Sie sie lösen.
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Microsoft Office

Wir zeigen, wie Sie Daten in Excel-Tabellen visualisieren. Damit steigern Sie die Übersicht und Lesbarkeit in Ihren Kalkulationen.
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.