Empfangsbereit

Teil 7: E-Mail-Client selbstgebaut

Rund wird das Projekt mit einem Formular, um erzeugte E-Mails zu lesen. Dieses Formular soll zudem den Absender, den Empfänger, das Sendedatum, die Betreffzeile und den Inhalt einer ausgewählten E-Mail anzeigen. Das neue Formular erzeugen Sie mit den Menübefehlen Projekt und Windows Form hinzufügen. Wählen Sie aus den Vorlagen die Windows-Form aus. Im unteren Eingabefeld Name tippen Sie MAILLESER.vb ein und klicken auf Hinzufügen

E-Mail-Client selbstgebaut

© Archiv

Vergeben Sie für dieses Formular die Eigenschaft Text mit dem Inhalt SELFMAIL E-MAIL-LESER. Die Labels auf dem Formular entnehmen Sie der Tabelle. Auf dem Formular benötigen Sie noch die Schaltflächen btnAuswahl und btnSchliessen. Die erste Schaltfläche wählt per Dialogfenster eine Mail, die zweite schließt das aktuelle Formular und öffnet wieder das Startformular. Die Schaltfläche btnSchliessen hinterlegen Sie mit dem Code zum Öffnen des Startformulars MAILSTART.Show() und zum Schließen Me.Hide().

Mehr zum Thema

Facebook Alternative
Social Networks

Sind Sie auf der Suche nach einer Facebook-Alternative? Hier finden Sie unsere Empfehlungen für die besten Social Networks: natürlich ohne Facebook.
Netflix
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Whatsapp auf PC
Mit oder ohne Download

Mit Whatsapp Web oder der Whatsapp Desktop-App nutzen Sie den Messenger bequem am PC. Wir erklären Download, Installation und Einrichtung.
Spam-Mails
Sicherheit

Betrüger versenden E-Mails, die es auf Ihre Daten und Ihr Geld abgesehen haben. Wie Sie Phishing-E-Mails erkennen und sich schützen.
Facebook-Betrug mit Fake-Profilen
Gefälschte Facebook-Konten

Betrüger nutzen gefälschte Facebook-Profile, um Geld zu ergaunern. Wir zeigen, wie Sie sich und auch Ihre Facebook-Kontakte gegen die Betrugsmasche…