XP Minis

Teil 6: XP Minis: Sicherheit

Provider, die DSL-Tarife anbieten, liefern ihren Kunden immer häufiger anstelle eines kostenlosen DSL-Modems einen kompletten DSL-Modem- Router. Damit lässt sich eine DSL-Verbindung von mehreren PCs gleichzeitig nutzen, die Online-Verbindung stellt dabei der Modem-Router her und nicht mehr der PC über Einwahl-Software oder DFÜ. Das große Plus an Sicherheit: An einen Router angeschlossene PCs bilden ein lokales Netzwerk (LAN), erhalten eine private IP-Adresse und sind damit nicht mehr direkt für Angriffe aus dem Internet erreichbar. Zudem ist in den meisten Routern eine Hardware-Firewall integriert. Nur bei Datenströmen, die aus dem privaten Netzwerk nach außen gehen, sollte man weiterhin auf eine Personal Firewall setzen, da die Firewall im Router nicht die einzelnen Anwendungen auf den PCs kontrollieren kann.

© Archiv

In den Grundeinstellungen schottet ein Router alle eingehenden Verbindungen ab, damit ist eine Fernsteuerung von außen über im LAN installierte Trojaner oder Backdoors ausgeschlossen. Hinzu kommt: Wer sich für DSL entscheidet, ob mit oder ohne Router, hat keine Probleme mehr mit Dialern - solange sein PC nicht noch zusätzlich über ein analoges Modem oder eine ISDN-Karte mit dem Telefonnetz verbunden ist.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

So geht's

Sie wollen ein Programm neu installieren, finden aber den Lizensschlüssel nicht? Wir zeigen Ihnen wie Sie den Programmkey bequem auslesen können.
Photoshop-Alternative

Das Bildbearbeitungsprogramm Gimp ist eine kostenlose, komfortabele Alternative zu Photoshop. In unserem Tutorial geben wir Tipps für Einsteiger.
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
7 Tipps

Was tun, wenn Windows 10 langsam startet? Unsere 7 Tipps für ein schnelleres Booten lassen das System merklich schneller hochfahren.
Für Android, iPhone, iPad & Co.

Es gibt keine Whatsapp-Alternative? Quatsch! Diese Messenger-Apps für Android, iOS und PC sind der perfekte Ersatz.