Gleiche Daten auf zwei PCs

Teil 6: Windows: Dateien abgleichen

1.1.1980 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:55 Min
Ratgeber
  1. Windows: Dateien abgleichen
  2. Teil 2: Windows: Dateien abgleichen
  3. Teil 3: Windows: Dateien abgleichen
  4. Teil 4: Windows: Dateien abgleichen
  5. Teil 5: Windows: Dateien abgleichen
  6. Teil 6: Windows: Dateien abgleichen

Welche Dateien Sie regelmäßig synchronisieren, hängt davon ab, welche Dateien Sie ständig auf zwei Rechnern nutzen. Auf jeden Fall sollten Sie Ihre Mails und eventuell zusätzlich die Favoriten des Internet Explorer abgleichen, damit Sie überall die gleichen Daten haben.

Windows: Dateien abgleichen
© Archiv

Arbeiten Sie mit Outlook 2000 oder 2002 (XP) als Mail-Programm, installieren Sie zunächst ein kleines Add-In, das Microsoft kostenlos anbietet (http://office.microsoft.com/ germany/downloads/ 2002/pfbackup.aspx). Dieses Tool erleichtert die Sicherung, indem es alle Outlook-Ordner - einschließlich Posteingang, Kalender und Kontakte - in einer einzigen PST-Datei auf dem Rechner speichert.

Schließen Sie Outlook, und starten Sie das Setup des Add-Ins mit einem Doppelklick auf die heruntergeladene Datei. Folgen Sie den weiteren Schritten. Öffnen Sie Outlook, und klicken Sie auf "Sicherungskopie" im Dropdown-Menü von "Datei". Über die Schaltflächen "Optionen" und "Durchsuchen" legen Sie den Speicherort der Sicherungskopie fest. Schließen Sie mit Klicks auf "OK", "Sicherungskopie erstellen" und erneut "OK". Jedes Mal, wenn Sie Outlook beenden, wird die Sicherungskopie aktualisiert.

Die Favoriten exportieren Sie im Internet Explorer über "Datei", "Importieren und Exportieren", "Weiter", "Favoriten exportieren", dreimal "Weiter" sowie "Fertigstellen" und "OK".

Übertragen Sie die PST- und Bookmark-Datei abschließend in Ihren Aktenkoffer, und synchronisieren Sie von hier aus die Daten.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows schneller machen: Autostart bearbeiten

Mehr Kontrolle

Windows 10 und 7: Programme aus dem Autostart entfernen

Wir zeigen, wie Sie die Kontrolle behalten und Programme aus dem Autostart von Windows 10, 8.1 und 7 entfernen und das System optimal konfigurieren.

Lizenzschlüssel / Software-Produktschlüssel (Symbolbild)

So geht's

Lizenzschlüssel auslesen und Software neu installieren

Sie wollen ein Programm neu installieren, finden aber den Lizensschlüssel nicht? Wir zeigen Ihnen wie Sie den Programmkey bequem auslesen können.

Windows Explorer Alternative Dateimanager

Administrative Laufwerksfreigabe

Windows 10: Admin-Freigabe einrichten - so geht's

Wir zeigen, wie Sie Admin-Freigaben unter Windows 10 und 8.1 einrichten. Damit greifen Sie unkompliziert auf Laufwerke im Heimnetzwerk zu.

Windows 10 oder Windows 8.1

Lizenz-Downgrade

Von Windows 10 zurück zu Windows 7 oder 8.1

Wir zeigen, wie das Lizenz-Downgrade von Windows 10 zurück auf Windows 7 oder Windows 8.1 nach dem Gratis-Update funktioniert.

Windows 10 für Gamer

DirectX 12 & Xbox One

Windows 10 - Was bringt das neue Betriebssystem für Gamer?

Mit Windows 10 will Microsoft auch Gamer glücklich machen. DirectX 12 und Xbox One sind die Schlagworte - was bedeutet das für den PC?