Konkurrenz für Photoshop

Teil 6: Test & Technik: Bildbearbeitung

20.11.2007 von Redaktion pcmagazin

ca. 1:05 Min
Ratgeber
  1. Test & Technik: Bildbearbeitung
  2. Teil 2: Test & Technik: Bildbearbeitung
  3. Teil 3: Test & Technik: Bildbearbeitung
  4. Teil 4: Test & Technik: Bildbearbeitung
  5. Teil 5: Test & Technik: Bildbearbeitung
  6. Teil 6: Test & Technik: Bildbearbeitung
  7. Teil 7: Test & Technik: Bildbearbeitung
  8. Teil 8: Test & Technik: Bildbearbeitung
  9. Teil 9: Test & Technik: Bildbearbeitung
  10. Teil 10: Test & Technik: Bildbearbeitung
  11. Teil 11: Test & Technik: Bildbearbeitung
  12. Teil 12: Test & Technik: Bildbearbeitung
  13. Teil 13: Test & Technik: Bildbearbeitung
  14. Teil 14: Test & Technik: Bildbearbeitung

Photoshop Elements geht inzwischen in die fünfte Runde. Von Version zu Version übernimmt der kleine Bruder Funktionen vom großen Photoshop. Wegen des drastisch niedrigeren Preises ist das Programm eine echte Alternative. Für unter 100 Euro erhalten Sie neben einer Software zum Verwalten von großen Bildbeständen auch einen Editor zur Bearbeitung der Fotos. Im Album werden inzwischen sehr leistungsfähige Suchoptionen angeboten. So können Sie beispielsweise in den Metadaten suchen und so Fotos herausfiltern, die zum Beispiel mit einem bestimmten Objektiv oder ISO-Wert aufgenommen wurden. Mit dem Album lassen sich auch extrem große Bildbestände effektiv verwalten. Um in großen Bildbeständen zurechtzukommen, sind die Tags nützlich, mit denen die Fotos versehen werden. Zwar macht das Kategorisieren einige Arbeit - dafür lassen sich anschließend sehr schnell alle Fotos eines bestimmten Themas zusammentragen.

Test & Technik: Bildbearbeitungsprogramme
© Archiv

Um Bilder zu editieren, werden unterschiedliche Verfahren angeboten. Mit der Schnellkorrektur lassen sich einfache Bildanpassungen ohne großen Aufwand durchführen. In dem Arbeitsbereich werden lediglich die elementaren Bildoptimierungsfunktionen angezeigt - für den Gelegenheitsanwender ein echter Vorteil. Wer etwas Einarbeitungszeit nicht scheut, wird von den Möglichkeiten begeistert sein, die der Standardeditor anbietet. Elements stellt alle wichtigen Funktionen zur Auswahl von Bildteilen, zum Malen oder Verschönern von Fotos bereit. Zahlreiche Effekte sind vorhanden, um aus einem Foto beispielsweise ganz schnell ein gemäldeähnliches Ergebnis zu erhalten. Nützlich sind auch die Einstellungsebenen, mit denen das Bild lediglich temporär verändert wird.

Als Abgrenzung zu Photoshop CS2 muss man aber auf eine Farbseparationsoption verzichten - CMYK-Bilder werden nicht unterstützt.

99,96 Euro www.adobe.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.

Licht, Kälte und mehr

Fotografieren im Winter: 9 Tipps für bessere Fotos

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.

So kündigen Sie Ihre ADAC-Mitgliedschaft online per E-Mail.

Automobilclub

ADAC-Mitgliedschaft kündigen: So einfach geht's online…

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.

Netflix

Kosten, Apps, Kündigung und Co.

10 wichtige Fragen zu Netflix in Deutschland

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.

PC & Laptop kühlen

BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

PC-Lüfter leiser machen: Diese 6 Tipps helfen

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.

Rainbow Six: Siege (PC, PS4, Xbox One)

PC, PS4, Xbox One & Co.

Spiele-Releases 2015 - diese Games erscheinen im Dezember

Die Spiele-Releases im Dezember 2015 bieten wieder spannende Neuheiten für PC, PS4, Xbox One und mehr.