Datenaustausch

Größere Datenmengen importieren

Wenn Sie größere Datenmengen importieren möchten, können Sie eine weitere Funktion nutzen, die im Tipp "Import aus Textdateien" nicht beschrieben ist. Folgen Sie zunächst allen Schritten, klicken Sie jedoch noch nicht auf "Fertig stellen", sondern auf "Weiter". Hier haben Sie die Gelegenheit, einzelne Spalten vom Import auszuschließen. Klicken Sie dazu auf die betreffende Spalte im Vorschaubereich. Möchten Sie mehrere Spalten ausschließen, halten Sie die Umschalt- Taste gedrückt. Aktivieren Sie schließlich die Option "Spalten nicht importieren (überspringen)".

© Udo Harbers

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Tipps & Tricks

Wir geben Tipps zu Excel-Kommentaren.
Tipps & Tricks

Wir geben Office-Tipps für Einsteiger. Bei uns erfahren Sie, wie Sie bei Excel den Mittelwert ohne ausreißende Maximal- oder Minimalwerte berechnen…
Praxis

Wundertüte Excel: Wir zeigen, wie Sie Ihre Arbeitsblätter zu einem bestimmten Zeitpunkt aktualisieren lassen oder Text automatisch in eine korrekte…
Office-Tipp

Manchmal reicht eine Legende nicht für ein verständliches Excel-Diagramm aus. Wir zeigen, wie Sie Diagramme in Excel zusätzlich beschriften.
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.