Foto-Finish

Teil 6: Hobbyfotograf

Web-Fotos sollten nach wie vor möglichst klein sein. Zudem ist eine Größenanpassung "in einem Rutsch" vorteilhaft. Das Bildbearbeitungs- Programm der Wahl ist hier Web-Spezialist Fireworks (427 Euro), da es besonders kleine Dateien schreibt und die erforderlichen Automatiken bietet. Mächtige Batch-Optionen und sehr vielfältige Komprimierungsoptionen bietet Paint Shop Pro.

© Archiv

Frei und mächtig: XnView unterstützt rund 400 Dateiformate und enthält zudem einfache Bildkorrektur-Optionen.

Besonders schöne vorgefertigte Web-Galerien hat StudioLine Web zu bieten; das Programm kostet 279 Euro in der Download- Version. Auch die professionellen Bild- und Multimediadatenbanken bieten Optionen für Web-Galerien.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Windows 7

Mit dem Windows Media Player können Sie einfach eine Sicherheitskopie einer Musik-CD anlegen. Wir zeigen, wie es geht.
Photoshop-Alternative

Das Bildbearbeitungsprogramm Gimp ist eine kostenlose, komfortabele Alternative zu Photoshop. In unserem Tutorial geben wir Tipps für Einsteiger.
Photoshop-Alternativen

Für Privatanwender muss es nicht immer das teure Adobe Photoshop sein. Wir stellen kostenlose Alternativen für PC und Mac vor.
Anleitung

Ob Stream, Video-DVD oder Blu-ray - mit den passenden Tools lassen sich Filme im Handumdrehen kopieren. Wir zeigen, wie.
Anleitung

Wir zeigen in dieser Anleitung, wie einfach Sie mit dem Tool Any Video Recorder jeden beliebigen Stream aufnehmen können.