Wir machen Technik einfach
DVD-Backup von Filmen

Teil 6: CloneDVD: DVD-Kopiertool

In der Theorie ist alles ganz einfach: Original- DVD in das Laufwerk legen und die passende Kopier-Software starten. Die auf die Festplatte überspielten Inhalte werden dann klein gerechnet und auf einen DVD-R/+R-Rohling gebrannt. Doch so einfach ist es in der Praxis nicht. Zum einen gibt es rechtliche Schranken: Viele Original-DVDs sind mit dem Kopierschutzmechanismus Content Scrambling System (CSS) verschlüsselt, der das Auslesen und Kopieren der Daten verhindert. Hier halfen in der Vergangenheit Spezial-Tools weiter, deren Einsatz aber mit dem aktuellen Urheberrechtsgesetz kollidiert und nicht mehr legal ist. Deshalb kann CloneDVD nur mit ungeschützten DVDs umgehen.

CloneDVD: DVD-Kopiertool

© Archiv

Zum anderen gibt es eine ganz praktische Schwierigkeit: Kauf-DVDs fassen rund 9 GByte, preiswerte DVD-5-Rohlinge haben hingegen lediglich eine Kapazität von 4,7 GByte. Dieses Problem löst CloneDVD, indem sich nicht benötigte Elemente wie überflüssige Tonspuren oder Trailer löschen lassen.

Wer hingegen eine echte 1:1-Kopie samt allen Extras möchte, muss sich für das Transcodieren entscheiden. Hierbei rechnet CloneDVD die auf der Original-DVD enthaltenen Infos herunter, um die Datenmenge zu reduzieren.

Mehr zum Thema

Gimp,Tricks,Bilderbearbeitung,Tipps,Tutorial
Photoshop-Alternative

Das Bildbearbeitungsprogramm Gimp ist eine kostenlose, komfortabele Alternative zu Photoshop. In unserem Tutorial geben wir Tipps für Einsteiger.
Daten löschen - Datenmüll (Symbolbild)
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Windows Explorer Alternative Dateimanager
Administrative Laufwerksfreigabe

Wir zeigen, wie Sie Admin-Freigaben unter Windows 10 und 8.1 einrichten. Damit greifen Sie unkompliziert auf Laufwerke im Heimnetzwerk zu.
Windows 10: Automatische Anmeldung ohne Passwort
Direkt auf den Desktop

Die automatische Anmeldung in Windows 10, 7 oder 8.1 spart Zeit. Wir zeigen, wie Sie Ihren PC oder Laptop nach dem Booten ohne Passwort nutzen können.
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.