Integriertes Toolpaket

Teil 5: Systemoptimierung

Zum Paket gehört ein Antivirenprogramm, das neben dem Virenwächter und einem Scanner auch eingehende E-Mails bei POP3- Accounts überprüft. Für Outlook gibt es ein Plug-in, das auch den Zugriff auf Exchange- Server absichert. Unter der Haube werkelt die Virensuchmaschine von Trend Micro, die mit weit verbreiteten Viren und anderen Schädlingen keine Probleme hat. Für PCs mit hohem Gefährdungspotenzial ist der Virenscanner aber weniger geeignet, denn trotz tagesaktueller Online-Updates stammt die Virensuchmaschine selbst aus dem Jahr 2005. Auch sind die täglichen Updates recht umfangreich.

© Archiv

Die Grundeinstellungen des Virenschutzes sind praxisgerecht, nur im Virenscanner aktivieren Sie besser die Suche in allen Dateien und Archiven. Wer den Hintergrundwächter gar nicht verwenden will, deinstalliert ihn über die Programmkonfiguration. Die Programmfunktion steht anschließend nicht mehr zur Verfügung, belastet aber auch den Arbeitsspeicher nicht.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

So geht's

Sie wollen ein Programm neu installieren, finden aber den Lizensschlüssel nicht? Wir zeigen Ihnen wie Sie den Programmkey bequem auslesen können.
Office-Tipps für Einsteiger

Nicht selten muss man aus Spalten oder Zeilen nur jede zweite, dritte, vierte ... Zelle addieren. Mit einer Formel geht das sehr einfach.
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Direkt auf den Desktop

Die automatische Anmeldung in Windows 10 spart Zeit. Wir zeigen, wie Sie Ihren PC oder Laptop nach dem Booten ohne Passwort nutzen können.
Video
Outlook funktioniert nicht mehr

Outlook startet nicht oder stürzt immer wieder ab? Das können Sie reparieren! Diese 7 Tipps helfen, wenn Outlook nicht funktioniert.