Aufgabenverteilung

Teil 5: MySQL Stored Procedures

18.3.2009 von Redaktion pcmagazin und Andreas Hitzig

ca. 1:20 Min
Ratgeber
  1. MySQL Stored Procedures
  2. Teil 2: MySQL Stored Procedures
  3. Teil 3: MySQL Stored Procedures
  4. Teil 4: MySQL Stored Procedures
  5. Teil 5: MySQL Stored Procedures
CREATE PROCEDURE rueckennr_zuordn(IN
nr INT)
BEGIN
CASE nr
WHEN 1 THEN SELECT 'Michael Rensing';
WHEN 2 THEN SELECT 'Willy Sagnol';
...
ELSE SELECT 'Unbekannter Spieler';
END CASE;
END|

Anhand der übergebenen Nummer - Variable nr - wird der passende Spielername zugeordnet und ausgegeben. Gibt es zu einer Rückennummer keine Zuordnung, dann tritt die ELSE-Klausel in Kraft und es wird vermeldet, dass es sich um einen ungekannten beziehungsweise nicht in der Datenbank enthaltenen Spieler handelt.

MySQL Stored Procedures
Natürlich können Sie innerhalb von Prozeduren auch lesend auf Datenbanken zugreifen.
© Archiv

Schleifen

Neben den Bedingungen sind Schleifen mindestens genauso wichtig für die Programmierung. Im Folgenden stellen wir Ihnen die WHILE- und die REPEAT UNTIL-Konstrukte vor.

Die WHILE-Schleife wird so lange durchlaufen, bis die Abbruchbedingung erfüllt ist:

WHILE Bedingung DO Aktion(en) END WHILE

Die Beispielprozedur zaehler übernimmt eine Variable start und erhöht diese jeweils um 1 und gibt sie wieder aus. Ist der Wert 25 erreicht, wird die Verarbeitung beendet.

CREATE PROCEDURE zaehler(IN start
INT)
BEGIN
WHILE (start<25) DO
SELECT start;
SET start=start+1;
END WHILE;
END|

Sie können den gleichen Sachverhalt auch mit einer REPEAT-Schleife umsetzen. Sie sollten jedoch dabei beachten, dass diese mindestens einmal durchlaufen wird, bevor die Abbruchbedingung überprüft wird.

Bei der WHILE-Schleife wird dies gleich zu Beginn gemacht - somit kann es auch bereits vor der Ausführung zu einem Abbruch kommen.

CREATE PROCEDURE zaehler2(IN start
INT)
BEGIN
REPEAT
SELECT start;
SET start=start+1;
UNTIL start<25;
END|

Funktionen statt Prozeduren

Im Gegensatz zu Prozeduren hat eine Funktion immer einen Rückgabewert, den Sie innerhalb der Funktion setzen. Dieser ist vom Typ her fest definiert und muss innerhalb der Funktion mithilfe des Befehls zugewiesen werden. Dies Sprachelemente innerhalb einer Prozedur und einer Funktion unterscheiden sich ansonsten nicht. Der Aufbau einer Stored Function sieht somit folgendermaßen aus:

CREATE FUNCTION name (parameter) zusätze RETURNS typ BEGIN Anweisungen Return Rückgabewert; END

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

internet, webdesign, adobe,  Illustrator, CS6

Webdesign

Webdesign in Adobe Illustrator CS6

Adobe Illustrator wird im Webdesign immer beliebter. Wie Sie das Tool richtig einsetzen, erfahren Sie hier.

Facebook stellte die neue Suche

Facebook

Facebooks Social Graph Search

Was sind die Implikationen für Unternehmen und Endanwender bei Facebooks neuer Suche Graph Search?

Der BGH erklärt das Internet zur Lebensgrundlage.

Online-Recht

Darauf müssen Sie bei den AGB achten

Allgemeine Geschäftsbedingungen liest sich niemand gerne durch. Sie sind jedoch notwendig und äußerst sinnvoll. Worauf sie achten sollten.

Online-Urheberrecht: Unser Ratgeber bietet Tipps für das Cloud-Recht.

Online-Recht in der Cloud

Wie sieht das Urheberrecht in der Wolke aus?

Dateien werden immer häufiger in der Cloud bereitgestellt. Rechtlich ist das jedoch durchaus problematisch. Wir klären über das Urheberrecht in der…

Logistik im E-Commerce: Prozesse rund um die Logistik.

E-Commerce-Logistik

Logistik im E-Commerce

Für den Erfolg eines Online-Shops sind zahlreiche Faktoren verantwortlich. Neben Produktvielfalt und Darstellung der Waren gehört auch die Logistik.