Verbessern und vergleichen

Versionsvergleich

Die Überarbeitungsfunktionen von Word können Sie auch dazu nutzen, um zwei Versionen des selben Dokuments miteinander zu vergleichen. Dabei werden die Unterschiede markiert und optional in einem vorhandenen oder einem neuen Dokument zusammengeführt.

© Udo Harbers

Öffnen Sie für den Versionsvergleich immer die ältere Datei. Wählen Sie in diesem Dokument das Menü "Extras" und klicken Sie auf die Option "Dokumente vergleichen und zusammenführen". Es öffnet sich ein Dialog für die Dateiauswahl, in dem Sie den Speicherort der neueren Version suchen.

Markieren Sie das neuere Dokument per Mausklick. Indem Sie rechts unten auf die Schaltfläche "Ausführen" klicken, wird das Dokument geöffnet und alle Unterschiede zur älteren Version werden blau markiert.

Möchten Sie die Unterschiede direkt in das ältere Dokument übernehmen, öffnen Sie das Drop-Down-Menü der Schaltfläche "Ausführen" und wählen Sie "in aktives Dokument zusammen führen". Mit dem Befehl "in neues Dokument zusammen führen" öffnet Word eine neue Datei. In beiden Fällen sind die Versionsunterschiede ebenfalls blau markiert.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Office-Tipps für Einsteiger

Nicht selten muss man aus Spalten oder Zeilen nur jede zweite, dritte, vierte ... Zelle addieren. Mit einer Formel geht das sehr einfach.
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Microsoft Office

Wir zeigen, wie Sie Daten in Excel-Tabellen visualisieren. Damit steigern Sie die Übersicht und Lesbarkeit in Ihren Kalkulationen.
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.