Videos für unterwegs

Teil 5: Filme auf mobilen Geräten

Wählen Sie unter "Output Container" diesmal "Sony - PSP". Als "Output Video Codec" liefert "H.264/AVC" die beste Bildqualität. Das zugehörige Audioformat für die PSP muss "AAC" sein.

© Archiv

Aufgrund des breiten Displays eignet sich Sonys PSP sehr gut zum Ansehen von TV-Serien oder Filmen. Diese erstellen Sie mit SUPER in kürzester Zeit.

Liegt der umzurechnende Film im 4:3- Format vor, dann wählen Sie als Ausgabegröße "320x240" mit "Aspect 4:3". Bei Breitbildvideos nehmen Sie "368x208" mit "Aspect 16:9". Ändern Sie noch die Einstellung "Frame/Sec" auf "29.97" und "Bitrate kpbs" auf "768".

Die richtigen Audio-Einstellungen sind "48000" als "Sampling Freq", "2 Channels" und "128 Bitrate kbps".

Das umgerechnete Video finden Sie im Programmordner von SUPER in den Unterordnern "Mp_root - 100anv01". Um das Video auf die PSP zu kopieren, schließen Sie diese mit einem USB-Kabel an den PC und wählen Sie auf der PSP unter "Einstellungen" die Option "USB-Verbindung".

Nun kann man im Windows Explorer auf die PSP zugreifen. Falls noch nicht vorhanden, legen Sie auf der PSP im Hauptverzeichnis einen Ordner mit dem Namen "MP_ROOT" und dann das Unterverzeichnis "101ANV01" an. Kopieren Sie das umgerechnete Video in diesen Ordner. Kappen Sie jetzt die PC-Verbindung. Unter "Video" können Sie nun auf der PSP das umgerechnete Video ansehen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Windows 7

Mit dem Windows Media Player können Sie einfach eine Sicherheitskopie einer Musik-CD anlegen. Wir zeigen, wie es geht.
Photoshop-Alternative

Das Bildbearbeitungsprogramm Gimp ist eine kostenlose, komfortabele Alternative zu Photoshop. In unserem Tutorial geben wir Tipps für Einsteiger.
Photoshop-Alternativen

Für Privatanwender muss es nicht immer das teure Adobe Photoshop sein. Wir stellen kostenlose Alternativen für PC und Mac vor.
Anleitung

Ob Stream, Video-DVD oder Blu-ray - mit den passenden Tools lassen sich Filme im Handumdrehen kopieren. Wir zeigen, wie.
Anleitung

Wir zeigen in dieser Anleitung, wie einfach Sie mit dem Tool Any Video Recorder jeden beliebigen Stream aufnehmen können.