Programme ohne Code

Teil 5: Eclipse, eine Entwicklungsumgebung für alles

Als erstes programmieren Sie in Java eine Variante des bekannten Hallo-Welt-Projekts. Über das Menü File - New - Project öffnen Sie das Dialogfenster New Project. In einem weiteren Dialog unter Java/Java Project geben Sie einen Namen für das Projekt wie Hallo Java ein. Dieser Projektname darf auch Leerzeichen enthalten. Ein Klick auf den Finish-Button zeigt das neue Projekt im linken Fenster an, wobei Eclipse einen Unterordner mit dem Projektnamen schreibt. Eine Baumstruktur stellt die zum Projekt gehörenden Elemente dar. Ein Klick auf das Plus-Symbol vor dem Eintrag Hallo Java zeigt hier zunächst nur die Java-Bibliotheken. Als nächstes schaffen Sie eine neue Klasse, wozu Sie im File/New-Menü den Befehl Class eingeben. Geben Sie im Feld Name einen Klassennamen wie HalloJava ein. Markieren Sie im Bereich Wich method stubs ... die Methoden- Rümpfe, die automatisch integriert werden sollen. In unserem Consolen-Projekt genügt es, die erste Option zu markieren, und per Klick auf den Finish-Button die neue Klasse anzulegen.

© Archiv

Class oder was: Für eine Vielzahl von Elementen bietet Eclipse die entsprechenden Wizards.

Im mittleren Fenster, dem Code-Editor, sehen Sie danach den automatisch generierten Code mit Kommentaren wie Datum und Benutzernamen. Das Outline-Fenster rechts zeigt jeweils die aktuelle Klasse mit ihren Methoden an. Per Doppelklick auf einen der Einträge springt die Markierung im Code-Editor zum entsprechenden Codeteil. Doppelklicken Sie hier auf main, springt die Marke auf das Wort main im Methodenkopf. Die sich öffnende geschweifte Klammer am Ende gehört zu der nachfolgenden schließenden Klammer, die den Codeblock der Methode begrenzt.

TIPP

Fügen Sie vor der am Zeilenende stehenden öffnenden Klammer einen Zeilenumbruch ein, damit sie in die nächste Zeile springt. Dadurch werden die Methodenblöcke besser sichtbar.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
Automobilclub

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
PC, PS4, Xbox One & Co.

Die Spiele-Releases im Dezember 2015 bieten wieder spannende Neuheiten für PC, PS4, Xbox One und mehr.