Wir machen Technik einfach
Die Webgefährten

Teil 5: Die Webgefährten

Einige Tools, die wir Ihnen auf den folgenden Seiten genauer vorstellen, sind Erweiterungen für den Webbrowser Firefox. Gerade wegen der vielen nützlichen Erweiterungen, die es für Firefox gibt, ist er die bessere Alternative im Vergleich mit dem Internet Explorer. Erweiterungen (Add-Ons) von der Heft-DVD/CD installieren Sie, indem Sie die Datei mit der Endung ".xpi" an einen beliebigen Ort auf Ihre Festplatte kopieren. In Firefox wählen Sie "Datei/Datei öffnen..." und dann die ".xpi"-Datei. Klicken Sie auf "Jetzt installieren" und danach auf "Firefox neu starten". Alle installierten Erweiterungen verwalten Sie über "Extras/Add-ons".

© Archiv

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

So geht's

Sie wollen ein Programm neu installieren, finden aber den Lizensschlüssel nicht? Wir zeigen Ihnen wie Sie den Programmkey bequem auslesen können.
Photoshop-Alternative

Das Bildbearbeitungsprogramm Gimp ist eine kostenlose, komfortabele Alternative zu Photoshop. In unserem Tutorial geben wir Tipps für Einsteiger.
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
7 Tipps

Was tun, wenn Windows 10 langsam startet? Unsere 7 Tipps für ein schnelleres Booten lassen das System merklich schneller hochfahren.
Für Android, iPhone, iPad & Co.

Es gibt keine Whatsapp-Alternative? Quatsch! Diese Messenger-Apps für Android, iOS und PC sind der perfekte Ersatz.