ArchiCrypt Live PE/Shredder

Teil 4: Zweimal mehr Sicherheit

Nach der Installation von ArchiCrypt Live PE startet ein Assistent, mit dem Sie ein virtuelles Laufwerk für die Datenverschlüsselung einrichten. Entscheiden Sie sich für einen Passwort-Schutz der verschlüsselten Daten oder für eine Schlüsseldiskette. Diese so genannte KeyDisk kann einen uncodierten Schlüssel oder einen codierten Schlüssel enthalten, welchen Sie wiederum per Passwort aktivieren müssen. Generell ist der Einsatz einer Schlüsseldiskette jedoch problematisch, da Disketten sehr leicht durch äußere Einflüsse beschädigt werden können. Außerdem müssen Sie sich zwischen den Verschlüsselungsverfahren "AES - Advanced Encryption Standard" und "Blowfish" entscheiden. Wählen Sie AES, entscheiden Sie sich für das gebräuchlichere Verfahren.

© Archiv

Nachdem Sie Ihr Passwort eingegeben haben, erhalten Sie eine Übersicht der virtuellen Laufwerke. Das soeben erstellte Verzeichnis hat einen Laufwerksbuchstaben wie "G:" erhalten. Mit der Schaltfläche "Inhalt ansehen" öffnen Sie den Windows-Explorer und kopieren Ihre Daten in das Laufwerk. Schließen Sie den Explorer und klicken Sie in ArchiCrypt Live auf die Schaltfläche "Schließen". Um den Ordner wieder zu öffnen, wählen Sie die Schaltfläche "Trägerdatei auswählen", markieren das Laufwerk in der Dialogliste und geben Ihr Passwort ein.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
FAQ zu IBAN, Überweisung & Co.

Die SEPA-Umstellung bringt IBAN, BIC und mehr für Überweisungen. Unser FAQ beantwortet alle wichtigen Fragen.
Kosten, Apps, Kündigung und Co.

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
BIOS-Tricks, Passivkühlung und mehr

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.