Ohne Frust effektiv arbeiten

Teil 4: Workshop: Strings in PHP verarbeiten: Regular Expressions

22.7.2009 von Redaktion pcmagazin und Timo Haberkern

ca. 2:00 Min
Ratgeber
  1. Workshop: Strings in PHP verarbeiten: Regular Expressions
  2. Teil 2: Workshop: Strings in PHP verarbeiten: Regular Expressions
  3. Teil 3: Workshop: Strings in PHP verarbeiten: Regular Expressions
  4. Teil 4: Workshop: Strings in PHP verarbeiten: Regular Expressions

Im normalen Entwickleralltag spielen solche Überlegungen natürlich keine große Rolle, hier sollte auch auf die Kollegen Rücksicht genommen und lesbarer Quellcode programmiert werden.

Toolchain

Die Arbeit mit Regulären Ausdrücken kann schnell nervenaufreibend werden. Komplexe Aufgaben lassen damit zwar problemlos erledigen, allerdings wird der Ausdruck dann häufig unübersichtlich. Wer über genügend Erfahrung verfügt, der kann meist auch bis zu einem gewissen Komplexitätsgrad die Ausdrücke fehlerfrei produzieren.

Viele scheitern aber bereits an der Erstellung und sind entsprechend schnell frustriert. Spätestens jetzt sind Tools gefragt, welche die Erstellung erleichtern und die Fehlersuche in nicht funktionierenden Ausdrücken ermöglichen.

Eine Reihe von Werkzeugen stehen hierfür zur Verfügung. Diese reichen von einfachen webbasierten Tools wie RegEx-Tester () oder RegEx Pal () bis hin zu kostenpflichten Debugging-Tools wie Regex Buddy ().

Dazwischen tummeln sich eine Menge kostenloser Tools, mit denen sich bereits eine ganze Menge anstellen lässt. Je nach den eigenen Vorlieben kann man Lösungen verwenden, die sich direkt in eine Entwicklungsumgebung integrieren lassen oder auch Standalone-Tools. Die folgenden Tools sind besonders empfehlenswert.

Wer die populäre Entwicklungsumgebung Eclipse einsetzt, der kann über verschiedene Plugins Support für RegEx mit an Bord holen. Die funktional am weitesten fortgeschrittene Lösung ist hier

Auch in Netbeans lässt sich per Plugin Support für RegEx nachrüsten. Das RegExPlugin () bietet nicht nur die Möglichkeit die Ausdrücke zu debuggen, sondern auch verschiedene Hilfen zur Erstellung komplexer Ausdrücke.

Strings in PHP verarbeiten
Viele Editoren und Entwicklungsumgebungen bieten eine Suche an, die auch Reguläre Ausdrücke beherrscht.
© Archiv

Zudem existiert eine Reihe von eigenständigen Tools. Expresso (; kostenlos) ist eines, das besonders viele Funktionen besitzt. Ausdrücke lassen sich komfortabel in Gruppen zerlegen, einzeln testen und auf beliebige Texte ausführen. Der Expression Builder bietet eine hervorragende Möglichkeit, Ausdrücke per Mausklicks zusammenzubauen.

Performance

In puncto Geschwindigkeit muss der Einsatz von Regulären Ausdrücken durchaus unter verschiedenen Gesichtspunkten betrachtet werden. Generell gilt, dass der Einsatz von Regulären Ausdrücken einen gewissen Overhead mit sich bringt.

Die jeweilige Programmiersprache muss die Ausdrücke parsen und in eine ausführbare Form umwandeln. Dies bedeutet aber auch, dass einfache Such- oder Ersetzungsoperationen oftmals schneller sind, wenn man auf die entsprechenden Befehle der Programmiersprache zurückgreift.

Je komplexer die Abfragen werden, desto mehr spielen die Regulären Ausdrücke aber ihre Vorteile aus und sind dadurch auch deutlich performanter.

Fazit

Auf den ersten Blick wirkt die Syntax der Regulären Ausdrücke sehr komplex und schwer verständlich. Nach etwas Eingewöhnungszeit und mit den richtigen Tools wird die Arbeit aber deutlich einfacher.

Die Möglichkeiten, die sich durch die Verwendung ergeben, sind den Aufwand aber allemal wert, die dazu gewonnenen Funktionen sind breit gefächert und können Erstaunliches leisten. In diesem Artikel konnten bei Weitem nicht alle Möglichkeiten gezeigt werden.

Zum Thema Reguläre Ausdrücke existieren ganze Bücher. Wer also tiefer in das Thema einsteigen möchte, für den existiert noch genügend Futter für eigene Experimente.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

internet, webdesign, adobe,  Illustrator, CS6

Webdesign

Webdesign in Adobe Illustrator CS6

Adobe Illustrator wird im Webdesign immer beliebter. Wie Sie das Tool richtig einsetzen, erfahren Sie hier.

Facebook stellte die neue Suche

Facebook

Facebooks Social Graph Search

Was sind die Implikationen für Unternehmen und Endanwender bei Facebooks neuer Suche Graph Search?

Der BGH erklärt das Internet zur Lebensgrundlage.

Online-Recht

Darauf müssen Sie bei den AGB achten

Allgemeine Geschäftsbedingungen liest sich niemand gerne durch. Sie sind jedoch notwendig und äußerst sinnvoll. Worauf sie achten sollten.

Online-Urheberrecht: Unser Ratgeber bietet Tipps für das Cloud-Recht.

Online-Recht in der Cloud

Wie sieht das Urheberrecht in der Wolke aus?

Dateien werden immer häufiger in der Cloud bereitgestellt. Rechtlich ist das jedoch durchaus problematisch. Wir klären über das Urheberrecht in der…

Logistik im E-Commerce: Prozesse rund um die Logistik.

E-Commerce-Logistik

Logistik im E-Commerce

Für den Erfolg eines Online-Shops sind zahlreiche Faktoren verantwortlich. Neben Produktvielfalt und Darstellung der Waren gehört auch die Logistik.