Radikalkur

Teil 4: System-CD mit NLITE bauen

Eine Anwendung von nLite ist die Herstellung einer System-CD, die Windows automatisch und fast ohne Benutzereingaben installiert. Diese Unattended Installation ist im Artikel Unbeaufsichtigte XP-Installation beschrieben, den Sie auf unserer Website finden.

© Archiv

Klicken Sie in VMware den Menüpunkt CD-ROM an und starten Sie Ihren virtuellen PC mit Ihrem selbsterstellten Image.

Starten Sie nLite und geben Sie den Pfad zu den Windows-XP-Installationsdateien an. Diese sollten Sie vorher von der System-CD in einen beliebigen Ordner auf der Festplatte kopiert haben. Achtung! nLite funktioniert nicht mit Recovery-CDs wie sie mit manchen Rechnern ausgeliefert werden. Überspringen Sie die nächsten Dialogseiten bis Sie im Menü Aufgaben auswählen landen. Hier wählen Sie die Optionen Komponenten entfernen und Bootfähiges ISO-Image. Wollen Sie sich die Installation erleichtern, nehmen Sie noch Unbeaufsichtigte Installation mit dazu.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

So geht's

Sie wollen ein Programm neu installieren, finden aber den Lizensschlüssel nicht? Wir zeigen Ihnen wie Sie den Programmkey bequem auslesen können.
Office-Tipps für Einsteiger

Nicht selten muss man aus Spalten oder Zeilen nur jede zweite, dritte, vierte ... Zelle addieren. Mit einer Formel geht das sehr einfach.
Temp-Ordner

Die Datenträgerbereinigung von Windows 7/8/10 entfernt nicht allen Datenmüll. So können Sie die Dateien im Temp-Ordner selbst löschen.
Direkt auf den Desktop

Die automatische Anmeldung in Windows 10 spart Zeit. Wir zeigen, wie Sie Ihren PC oder Laptop nach dem Booten ohne Passwort nutzen können.
Video
Outlook funktioniert nicht mehr

Outlook startet nicht oder stürzt immer wieder ab? Das können Sie reparieren! Diese 7 Tipps helfen, wenn Outlook nicht funktioniert.